Stand: 11.01.2021 11:46 Uhr

Spiel "Mutabo": Mit Stift und Papier Geschichten erzählen

Ein Partyspiel als Familien-Edition. Aus den 660 leichten bis anspruchsvollen Halbsätzen der Mutabo-Karten lassen sich über 100.000 absurde, urkomische Sätze kombinieren. Jeder Satz ist eine neue Geschichte, die gezeichnet werden muss. Beispiele: "Ein Eisverkäufer tanzt mit einer Maus" oder "Ein Lämmchen singt". Dann mal los.

Jeder Spieler schreibt seinen Ursprungssatz auf, faltet ihn "weg" und gibt das Blatt an seinen linken Nachbarn weiter. Dieser zeichnet, was er liest, faltet das Blatt nach vorne und gibt es erneut weiter. Jetzt beschriebt der nächste, was er in der jeweiligen Zeichnung sieht, bevor er wieder nach vorne faltet und das Blatt weitergibt. Wenn schließlich jeder Spieler sein Blatt wieder bei sich hat, ist das Gelächter groß.

Fazit

Wie bei "Stille Post" kommt am Ende ein ganz anderer Satz heraus - das macht das Spiel so unterhaltsam. "Mutabo" kennt keinen Sieger und keinen Verlierer - auch das trägt zum Charme des Spiels bei.

"Mutabo" auf einen Blick
Für wen?3 bis 6 Spieler ab 8 Jahren
Wie lange?bis 45 Minuten
VerlagDrei Hasen in der Abendsonne
Preis23 Euro
Weitere Informationen
Eine Spielesammlung steht auf einem Tisch.  Foto: Anja Deuble

Spieletipps: Klassiker und Neuheiten

Würfel-, Karten- und Brettspiele sind ein idealer Zeitvertreib. Welche lohnen sich? Eine Auswahl an Klassikern und Neuheiten. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 19.12.2020 | 12:50 Uhr

Eine Spielesammlung steht auf einem Tisch.  Foto: Anja Deuble

Spieletipps: Klassiker und Neuheiten

Würfel-, Karten- und Brettspiele sind ein idealer Zeitvertreib. Welche lohnen sich? Eine Auswahl an Klassikern und Neuheiten. mehr

Mehrere Personen spielen gemeinsam ein Brettspiel. © Picture Alliance Foto: Robert Kneschke

Spieletipps für Weihnachten

Bis Weihnachten stellt NDR 1 Niedersachsen Spiele-Experte Dirk Plasberg neue Spiele für die ganze Familie vor. Hier geht es zu den Spiele-Tipps. mehr

Mehr Ratgeber

Grüne Wiesen und Wege auf der Wanderroute durch das Katinger Watt © NDR Foto: Sven Jachmann

Erlebnistouren an Schleswig-Holsteins Westküste

Ob im Watt bei Friedrichskoog oder im lauschigen Gieselautal: Auf einem Erlebnispfad wird ein Spaziergang noch interessanter. mehr

Eine Spielesammlung steht auf einem Tisch.  Foto: Anja Deuble

Spieletipps: Klassiker und Neuheiten

Würfel-, Karten- und Brettspiele sind ein idealer Zeitvertreib. Welche lohnen sich? Eine Auswahl an Klassikern und Neuheiten. mehr

Eine Gelbfalle steckt im Blumentopf  Foto: Udo Tanske

Trauermücken bekämpfen: Das hilft gegen Fliegen in Blumenerde

Die lästigen Insekten im Blumentopf sind für den Menschen vollkommen ungefährlich, dafür aber sehr lästig. mehr

Ein Tropfen hängt an einer Nadelspitze. Dahinter das Wort "Impfung". © picture alliance/Friso Gentsch/dpa Foto: Friso Gentsch

Corona-Impfzentren: Wo und wann wird jetzt geimpft?

Die Impfzentren im Norden sind eingerichtet. Doch wer ist wann an der Reihe und wie kann man sich anmelden? Ein Überblick. mehr