Stand: 14.10.2020 20:38 Uhr

Zaungespräche: Betroffene der Corona-Krise erzählen

Wie hat sich das Leben durch die Corona-Pandemie verändert? Ob Busfahrer, Altenpflegerin oder Hotelier - es gibt wohl kaum eine Berufsgruppe, die nicht betroffen ist. Reporter Olli Krahe spricht mit Menschen aus Schleswig-Holstein, die die Auswirkungen der Corona-Krise auf unterschiedliche Weise zu spüren bekommen haben. Die Interviews finden Corona-konform unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen statt - mit genügend Sicherheitsabstand und im Freien.

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 12.10.2020 | 19:30 Uhr

Bluesmusiker Georg Schroeter.
6 Min

Musiker in der Corona-Krise: Zaungespräch mit Georg Schroeter

23.10.2020 19:30 Uhr

Bluesmusiker Georg Schroeter und seine Kollegen leiden stark unter der Corona-Pandemie. Sie hätten gerne mehr Unterstützung. 6 Min

Jugendleiter Jonas.
4 Min

Zaungespräch mit einem Jugendleiter der evangelischen Kirche

16.10.2020 19:30 Uhr

Oli Krahe spricht mit Jugendleiter Jonas über die Corona-Maßnahmen und die Auswirkungen auf das Gemeinschaftsgefühl. 4 Min

Dr. Angelika Roschning vom Gesundheitsamt Elmshorn.
10 Min

Zaungespräch: Die Gesundheitsämter und die Pandemie

12.10.2020 19:30 Uhr

Dr. Angelika Roschning, Leiterin des Gesundheitsamtes Elmshorn, im Gespräch mit NDR Reporter Oliver Krahe - mit Abstand. 10 Min

Ein "Polizei"-Schild an einem Haus
4 Min

Polizist in der Corona-Krise: Zaungespräch mit Michael Gohr

09.10.2020 19:30 Uhr

Die Beamten haben neue Aufgaben: Sie müssen zum Beispiel Maskenpflicht und Abstandsregeln durchsetzen. 4 Min

Stephanie Schmolinger von der IG Metall im Zaungespräch.
4 Min

Zaungespräch mit IG Metall-Gewerkschafterin Schmoliner

02.10.2020 19:30 Uhr

Reporter Olli Krahe spricht mit Stephanie Schmoliner über die Situation von Elektro- und Medizin-Technik-Betrieben. 4 Min

Stephanie Schmoliner, Geschäftsführerin der IG Metall in Kiel-Neumünster, steht lächelnd vor dem Legienhof in Kiel. © NDR
4 Min

Zaungespräch mit einer Gewerkschafterin

02.10.2020 19:30 Uhr

Bei der Kieler Werft German Naval Yards werden wegen der Coronakrise viele Stellen gestrichen. Gewerkschafterin Stephanie Schmoliner und Oli Krahe haben sich deshalb zum Zaungespräch verabredet. 4 Min

NDR-Reporter Oliver Krahe und Kinobesitzerin Karen von Fehrn-Stender stehen vor dem Eingang des Schauburg-Kinos in Rendsburg. © NDR
4 Min

Zaungespräch mit Kino-Betreiberin Karen von Fehrn-Stender

25.09.2020 19:30 Uhr

Karen von Fehrn-Stender betreibt zusammen mit ihrem Mann Hans das Kino "Schauburg" in Rendsburg. Sie berichtet Olli Krahe über Zeit in der Corona-Krise und das Öffnen unter neuen Bedingungen. 4 Min

NDR-Reporter Oliver Krahe und ambulante Pflegekraft Melina Jessat sitzen am Eingang einer Praxis und führen ein Gespräch. © NDR
4 Min

Zaungespräch mit einer ambulanten Pflegerin

18.09.2020 19:30 Uhr

Wie hat sich die Arbeit in der ambulanten Pflege durch Corona verändert? Olli Krahe hat sich zum Zaungespräch mit Melina Jasset getroffen. Sie berichtet von neuen Problemen, die in der Krise aufgetreten sind. 4 Min

Oliver Krahe und Melanie Gohr stehen im Garten eines Hauses und führen ein Gespräch. © NDR
4 Min

Reisebüro-Leiterin: Kunden suchen Alternativen

11.09.2020 19:30 Uhr

Reisewarnungen, Stornierungen, wechselnde Corona-Bestimmungen: Die Reisebranche leidet unter den Folgen der Pandemie. Oli Krahe im Zaungespräch mit Reisebüro-Leiterin Melanie Gohr aus Itzehoe. 4 Min

Der Gastronom Georg Bauer im Gespräch
3 Min

Zaungespräch: Die Sorgen der Gastronomen

04.09.2020 19:30 Uhr

Herbst und Winter nahen und damit steigt die Sorge von Gastronom Georg Bauer. Die Corona-bedingten Platzbeschränkungen lassen ihn befürchten, bei kaltem Wetter nicht genug Geld einzunehmen. 3 Min

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Ralf Brendle zeigt Kindergartenkindern etwas auf einem Laptop. © NDR Foto: Hauke von Hallern

Digitalisierung: Lübeck wird zur "Smart City"

Der Verein Energie Cluster Digitales Lübeck will Lübeck zur "Smart City" ausbauen. Dafür gab es jetzt Geld vom Bund. mehr

Dunkle Wolken ziehen über einem Hotel hinweg. © picture alliance/Christoph Schmidt/dpa Foto: Christoph Schmidt

OVG kippt Beherbergungsverbot in Schleswig-Holstein

Das Gericht in Schleswig hat die Regelung am Freitag als rechtswidrig eingestuft. Damit ist die Regel vorerst nicht in Kraft. mehr

An einem Stand auf einem Wochenmarkt im Berliner Stadtteil Steglitz werden Mund-Nasenbedeckung zum Kauf angeboten. © Kay Nietfeld/dpa Foto: Kay Nietfeld

Corona: Inzidenzwerte in mehreren Kreisen nahe an kritischer Marke

In Dithmarschen und Stormarn liegt der Inzidenzwert jetzt bei knapp unter 50. In Timmendorfer Strand gilt "Maske auf". mehr

Ein Foto der auf der "Gorch Fock" ums Leben gekommenen Soldatin Jenny Böken ist auf ihrem Grab auf dem Friedhof zu sehen. © dpa Foto: Henning Kaiser

Fall Jenny Böken: Vater stellt neue Strafanzeige in Aurich

Die Kadettin war im September 2008 vor Norderney ertrunken. Die Ermittlungen waren im Jahr darauf abgeschlossen worden. mehr

Videos