Thema: VW - News und Hintergründe

VW-Konzern verkauft weltweit weniger Autos

15.02.2019 13:45 Uhr

Volkswagen ist wegen geringerer Verkäufe in China und Amerika schwächer ins Jahr 2019 gestartet. Im Januar verkaufte der Konzern weltweit 1,8 Prozent weniger Fahrzeuge als 2018. mehr

Volkswagen will mehr Effizienz im Stammwerk

14.02.2019 20:31 Uhr

VW strebt bis 2020 allein im Wolfsburger Stammwerk Einsparungen von fast 186 Millionen Euro an. Dabei helfen soll die Automatisierung. Zudem werde die Belegschaft reduziert. mehr

VW: 100 Kündigungen wegen Fehlverhaltens

13.02.2019 14:45 Uhr

Von Belästigung bis Beleidigung - die Gründe waren vielfältig: 100 Mitarbeitern aus den fünf westdeutschen Werken hat Volkswagen im vergangenen Jahr wegen Fehlverhaltens gekündigt. mehr

Volkswagen ruft in Deutschland 65.000 Polos zurück

12.02.2019 21:41 Uhr

Der VW-Konzern ruft deutschlandweit rund 65.000 VW Polo zurück. Grund ist ein möglicher Fehler bei der Handbremse. Betroffen sind Fahrzeuge aus den Jahren 2018 und 2019. mehr

Abgas-Skandal: VW will Schadenersatz von Bosch

08.02.2019 21:47 Uhr

Der Skandal um manipulierte Abgaswerte bei Diesel-Autos hat VW bereits Milliarden gekostet. Nun prüft der Autobauer offenbar, ob er sich einen Teil davon von Zulieferer Bosch zurückholt. mehr

Prämien erhöht: VW zahlt 75.000 Euro für Ideen

06.02.2019 18:12 Uhr

Mehr Geld für Ideen bei VW: Der Autobauer hat die Prämie für verbessernde Vorschläge seiner Mitarbeiter erhöht - um fast 50 Prozent auf 75.000 Euro. Bereits 750 Ideen wurde eingereicht. mehr

Schwache Nachfrage: VW drosselt Golf-Produktion

01.02.2019 16:55 Uhr

VW streicht wegen schwacher Nachfrage im Wolfsburger Stammwerk vorerst eine Schicht bei der Golf-Produktion. Die betroffenen rund 240 Mitarbeiter sollen andere Tätigkeiten verrichten. mehr

Welcher Abgasskandal? VW verkauft mehr Diesel

30.01.2019 16:53 Uhr

Nach dem Absatz-Einbruch in Folge des Abgasskandals werden bei Volkswagen wieder mehr Diesel bestellt. Das meldet der Konzern. Grund sei vor allem die Umtauschprämie. mehr

Stralsund: Vier Dieselkläger bekommen Recht

30.01.2019 15:48 Uhr

Das Landgericht Stralsund hat im Zuge des Abgas-Skandals um VW-Dieselautos vier Urteile gesprochen: Die klagenden Autobesitzer können ihre Autos an den VW-Konzern zurückgeben. mehr

VW: Verurteilter US-Manager klagt gegen Kündigung

29.01.2019 21:34 Uhr

Der in den USA wegen des Diesel-Skandals verurteilte Ex-VW-Manager Oliver Schmidt klagt in Braunschweig gegen seine Kündigung. VW seinerseits fordert Schadenersatz von Schmidt. mehr

VW bündelt Batterietechnik in Sparte "Komponente"

25.01.2019 20:42 Uhr

Für den Umstieg auf Elektromobilität baut VW seine Zuliefersparte um. Der Bereich "Komponente" bündelt Batterietechnik. Betroffen sind die Werke Salzgitter, Braunschweig und Hannover. mehr

Lungenärzte stellen Gefahr durch Stickoxid infrage

25.01.2019 17:50 Uhr

Eine Gruppe von Lungenärzten hält Diesel-Abgase für unschädlicher als bislang vermutet. Stickoxid-Grenzwerte sind zurzeit Thema im Niedersächsischen Landtag und beim Verkehrsgerichtstag. mehr