Stand: 30.11.2022 06:11 Uhr

Weiter Rätsel um tote Wildgänse im Emsland


06:30 Uhr
Wildgänse © Fotolia Foto: S.H.exclusiv
Die 37 Tiere lagen tot auf einem Acker bei Twist. (Themenbild)

Die auf einem Acker bei Twist gefundenen 37 toten Wildgänse werden nun näher untersucht. Das Veterinäramt des Landkreises ist eingeschaltet, um festzustellen, woran genau die Vögel gestorben sind. Bislang geht die Polizei von einem Abschuss durch unbekannte Täter mit einem Schrotgewehr aus. Ein Zeuge hatte die Tiere in der vergangenen Wocheauf einem Feld nahe der niederländischen Grenze entdeckt.

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf einem Schild steht Landgericht. © NDR Foto: Nicola Meyer

Frau in Osnabrück mit 29 Messerstichen getötet - Zwölf Jahre Haft

Das Landgericht hat den getrennt lebenden Ehemann wegen Totschlags verurteilt. Er hatte die Frau in ihrer Wohnung angegriffen. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen