Versteckte Kokainpakete in einem Kühlcontainer. © Zollfahndungsamt Hannover

Zoll findet 46 Kilo Kokain in Container im JadeWeserPort

Stand: 28.10.2021 17:17 Uhr

Ein Rauschgifthund hat in einem Container im JadeWeserPort in Wilhelmshaven Kokain erschnüffelt. Der Zoll fand 46 Kilogramm - mit einem Straßenverkaufswert von rund 4,6 Millionen Euro.

Wie der Zoll am Donnerstag mitteilte, hatten die Beamten den Kühlcontainer bereits Mitte Oktober kontrolliert. Mehrere Container mit Bananen aus Kolumbien - die in Wilhelmshaven umgeladen werden sollten - wurden dabei durchleuchtet und die Röntgenbilder ausgewertet. Bei einem der Container stellten die Zöllner "offensichtliche Unregelmäßigkeiten" fest.

34 Pakete Kokain

Als die Beamten den fraglichen Container dann noch mal selbst unter die Lupe nahmen, erkannten sie Veränderungen an der Konstruktion. Ein Rauschgifthund schlug sofort an. Insgesamt konnten dann 34 Pakete gefunden werden - alle enthielten Kokain.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 29.10.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Fußballtrainer Ole Werner © IMAGO / Laci Perenyi

Ole Werner neuer Trainer von Werder Bremen

Der 33-Jährige, der die Nachfolge von Markus Anfang antritt, unterschrieb an der Weser einen bis 2023 gültigen Vertrag. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen