Stand: 31.08.2020 16:17 Uhr

Wittmunder Luftwaffe startet zu NATO-Mission

Eurofighter bei einem gemeinsamen Probeflug. © dpa Foto: Matthias Schrader
Soldaten aus Wittmund sollen mit Eurofightern den Luftraum über dem Baltikum sichern. (Archivbild)

Soldaten des Taktischen Luftwaffengeschwaders 71 "Richthofen" aus Wittmund sichern ab Dienstag im Rahmen einer NATO-Mission erneut den Luftraum über dem Baltikum. Für das kommende halbe Jahr sind dort bis zu sechs deutsche Kampfflugzeuge vom Typ Eurofighter stationiert. Die Wittmunder Soldaten stellen dann den Hauptanteil der insgesamt 200 Personen im Einsatz.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 31.08.2020 | 15:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Im Hauptbahnhof Hannover blickt ein Mann auf einen einfahrenden ICE. © NDR Foto: Julius Matuschik

Bahn bietet im Sommer zusätzliche Züge zur Küste an

Man wolle auf den Trend zum Urlaub im eigenen Land antworten, heißt es. Einige "Sommerzüge" sollen ganzjährig fahren. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen