Stand: 11.11.2021 12:17 Uhr

Wilhelmshaven: Mobile Teams impfen in Familienzentren

Mehrere Fläschchen des COVID-19-Impfstoff von Pfizer-Biontech stehen auf einem Tisch. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Stefan Sauer
Alle Impfungen der mobilen Teams in Wilhelmshaven werden mit dem Impfstoff von Biontech durchgeführt. (Themenbild)

Wer sich gegen das Coronavirus impfen lassen möchte, kann das in Wilhelmshaven künftig unkompliziert und spontan ohne Termin in Wohnortnähe machen. Die mobilen Teams des Gesundheitsamtes der Stadt Wilhelmshaven bieten ab Montag (22. November) bis Weihnachten regelmäßige Impfmöglichkeiten in den vier Familienzentren an. Das Angebot der Booster-Impfung richtet sich an alle, deren Zweitimpfung bereits mindestens sechs Monate her ist. Alle Impfungen werden mit dem Impfstoff von Biontech durchgeführt.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 22.11.2021 | 07:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Coronavirus

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf einem Fahrzeug der Feuerwehr steht der Schriftzug "Feuerwehr 112". © picture alliance/dpa Foto: Jens Kalaene

"Kein Notfall": Leitstelle Oldenburg testet Melde-Portal

Es soll bei Großlagen künftig die Notrufnummern entlasten. Wer mittesten will, kann das am bundesweiten Warntag tun. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen