Stand: 28.05.2020 21:12 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Wilhelmshaven: Ausflugsschiffe wieder unterwegs

Bild vergrößern
In Wilhelmshaven starten gleich mehrere touristische Schiffstouren (Archivfoto).

Auf der Jade bei Wilhelmshaven sind wieder touristische Schiffsausflüge möglich. Am Donnerstag startete die "Harle-Kurier" nach einer Corona-bedingten Verzögerung am Südstrand in Wilhelmshaven in die neue Saison. Dreimal täglich fährt das Schiff jetzt wieder zum JadeWeserPort und auch hinaus auf den Jadebusen.

Begrenzte Passagierzahl

Es werde höchste Zeit, dass die Saison losgeht, sagte Kapitän Jens Tatje NDR 1 Niedersachsen. Die Zahl der Fahrgäste, die an Bord dürfen, ist allerdings begrenzt. 70 statt der sonst maximal 350 Menschen werden zunächst mitgenommen und natürlich gelten auch hier die Hygieneregeln.

Videos
04:17
Hallo Niedersachsen

Niedersachsen von oben: Ölhafen in Wilhelmshaven

12.03.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Wilhelmshaven gilt als die "Öldrehscheibe" Deutschlands. Ein hochkomplexes System, das aus der Luft betrachtet durch eine seltsame Ansammlung von kreisförmigen Strukturen auffällt. Video (04:17 min)

Experten informieren über Wattenmeer

Die Nachfrage sei enorm, erzählt Tatje. Das liegt auch an der reizvollen Strecke: Auf keiner Fahrt kommt der Besucher dem JadeWeserPort näher, die "Harle Kurier" fährt direkt an den großen Containerschiffen vorbei. Experten vom Wattenmeer-Besucherzentrum klären die Gäste unterwegs über die Natur auf.

"Jens Albrecht" startet am Sonnabend

Ab Sonnabend bricht auch die "Jens Albrecht" mit Gästen von Hooksiel aus wieder zu den Seehundbänken und Rundfahrten im Watt auf. Karten gibt es am Außenhafen von Hooksiel. Um Stadt- und Marinegeschichte geht es ab Freitag in Wilhelmshaven bei Barkassen-Fahrten im Deutschen Marinemuseum. Die Barkasse legt ab 11.30 Uhr zum ersten Mal ab.

Weitere Informationen
NDR Info

Live-Ticker: MV Werften planen für Zeit nach Corona

NDR Info

Auf den MV Werften arbeiten die Ingenieure an einer neuen Kreuzfahrtschiff-Klasse für die Zeit nach Corona. In Braunschweig gibt es 13 Infizierte unter Spätaussiedlern. Mehr News im Live-Ticker. mehr

Corona: Niedersachsens Weg aus der Krise

Schlechte Nachrichten aus der Wirtschaft: Airbus und Sennheiser werden Stellen abbauen, VW ein Werk in der Türkei nicht bauen. Vier verkaufsoffene Sonntage sollen den Konsum ankurbeln. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 28.05.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:02
Hallo Niedersachsen
03:12
Hallo Niedersachsen
04:44
Hallo Niedersachsen