Stand: 09.06.2019 09:02 Uhr

Wangerooge: Großer Polizeieinsatz stoppt Fähren

Bild vergrößern
Ein Polizeieinsatz beeinträchtigte am Sonnabend den Fahrplan der Wangerooge-Fähren. (Archivbild)

Wegen eines großangelegten Polizeieinsatzes haben die Schiffe nach Wangerooge am Sonnabend nur verspätet ablegen können. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, wurde auf einer der Fähren und auf der Insel nach Personen gesucht. Die Aktion fand nach Polizeiangaben für ein anderes Bundesland statt. Auch ein Hubschrauber kam dabei zum Einsatz. Nähere Einzelheiten wollten die Behörden aus ermittlungstaktischen Gründen nicht bekanntgeben.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 09.06.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:25
Hallo Niedersachsen
04:51
Hallo Niedersachsen
03:16
Hallo Niedersachsen