Stand: 06.07.2020 18:59 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Premium Aerotec: Müssen 1.800 Beschäftigte gehen?

Bild vergrößern
1.800 Beschäftigte der Airbus-Tochter Premium Aerotec müssen in Niedersachsen und Bremen um ihre Jobs zittern. (Themenbild)

In der vergangenen Woche hat Flugzeugbauer Airbus als Folge der Corona-Krise und des damit verbundenen Umsatzeinbruchs einen massiven Stellenabbau angekündigt. Nun setzt sich der Dominoeffekt in der Branche fort: Bei dem Zulieferer Premium Aerotec sind allein in Niedersachsen und Bremen 1.800 Arbeitsplätze in Gefahr, davon 1.100 in Nordenham (Landkreis Wesermarsch), 560 in Varel (Landkreis Friesland) sowie 160 in Bremen. Das Unternehmen mit Sitz in Augsburg hat die Zahlen am Montag bekannt gegeben. Es will mit dem Betriebsrat über einen Sozialplan sprechen.

Immer wieder Gerüchte um Jobabbau

Den Informationen aus Augsburg zufolge sei der Hauptstandort in Bayern mit rund 1.000 Stellen betroffen. Vonseiten der Konzernleitung hieß es, dass aufgrund der Entwicklungen Kapazitäten in dieser Größenordnung angepasst werden müssten. Schon im Februar vor der Corona-Krise und dem sogenannten Lockdown gab Gerüchte um Stellenreduzierungen bei Premium Aerotec. Zudem gibt es immer wieder Unruhe bei Premium Aerotec. Demnach war der Verkauf des Zulieferers geplant, doch dazu kam es nicht. Durch den Baustopp des A380 gingen Aufträge verloren.

Weitere Informationen

Airbus-Krise: Werk in Stade verliert 350 Jobs

02.07.2020 17:00 Uhr

Airbus im Corona-Sturzflug: Der Konzern streicht nach NDR 90.3 Informationen 3.160 Stellen in Norddeutschland. Das Werk in Stade ist mit 350 Jobs betroffen. mehr

Airbus: Das Feilschen um die Jobs hat begonnen

01.07.2020 08:00 Uhr

5.100 Jobs sollten bei Airbus wegfallen. Alle Standorte im Norden sind betroffen. Wenn das Kurzarbeitergeld auf zwei Jahre verlängert werden würde, könnte das Jobs retten. Sagt Airbus. mehr

Corona sorgt für Kurzarbeit bei Premium Aerotec

20.04.2020 10:00 Uhr

Wegen der Corona-Krise geht auch der Flugzeugzulieferer Premium Aerotec in Kurzarbeit. In Nordenham und Varel sind insgesamt rund 5.000 Mitarbeiter von der Maßnahme betroffen. mehr

Premium Aerotec plant offenbar Stellenabbau

07.02.2020 12:00 Uhr

In Varel und Nordenham sowie im Stammwerk Augsburg will der Flugzeugbauer Premium Aerotec offenbar Jobs streichen. Insgesamt stehen wohl 1.500 Stellen zur Disposition. mehr

Premium Aerotec verlagert Arbeit nach Norden

25.01.2019 14:30 Uhr

Die Werke des Flugzeug-Zulieferers Premium Aerotec in Varel und Nordenham übernehmen Teile der Arbeit aus Augsburg. Dort hatte Ende Dezember ein Feuer einen Millionenschaden verursacht. mehr

Weitere Informationen zu Corona in Norddeutschland

Live: Tonne stellt Szenarien für neues Schuljahr vor

07.07.2020 14:00 Uhr

Niedersachsens Kultusminister Tonne stellt die möglichen Varianten für den Schulbetrieb nach den Ferien vor. NDR.de überträgt die Pressekonferenz jetzt im Livestream. mehr

NDR Info

Corona-Blog: Reisende sollen Tests selbst zahlen

NDR Info

Rückkehrer aus Risikogebieten sollten laut Hamburgs Bürgermeister Tschentscher ihre Corona-Tests selbst bezahlen. Norddeutschlandweit wurden am Sonnabend mehr als 140 Neuinfektionen gemeldet. Alle News im Blog. mehr

Corona: Aktuelle Nachrichten des Tages

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Corona: Niedersachsens Weg durch die Krise

03.07.2020 19:30 Uhr

Es geht wieder nach oben mit den Corona-Zahlen. Werden die Niedersachsen sorgloser? Vor dem Schulstart stellt sich die Frage, wie dort möglichst sicher unterrichtet werden kann. mehr

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

03.07.2020 12:00 Uhr

Die Corona-Pandemie hat den Alltag massiv verändert. Die Ausbreitung hat sich aber verlangsamt. Was muss weiter beachtet werden? Was hat die Forschung ergeben? Fragen und Antworten zum Coronavirus. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 06.07.2020 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:00
Hallo Niedersachsen
02:31
Hallo Niedersachsen
04:24
Hallo Niedersachsen