Stand: 02.03.2021 08:44 Uhr

Papenburg: Feuerwehr rettet Personen aus brennender Wohnung

Zwei Feuerwehrleute mit Atemschutzmasken sitzen in einem Einsatzfahrzeug. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die rund 80 Feuerwehrleute konnten den Brand löschen. (Themenbild)

In Papenburg ist am frühen Dienstagmorgen ein Brand in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, musste die Feuerwehr zwei Menschen über den Balkon aus der betroffenen Wohnung retten. Mehr als 80 Einsatzkräfte waren vor Ort, um den Brand zu löschen. Die Ursache für das Feuer und die Schadenshöhe sind noch nicht bekannt.

VIDEO: Feuerwehr: Vom Notruf zum Einsatz (1 Min)

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 02.03.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ortsschild  Vechta. © NDR Foto: Oliver Gressieker

Niedersachsen wird zum Corona-Hotspot - Brennpunkt Vechta

In 30 von insgesamt 45 Landkreisen und Städten in Niedersachsen lag die Sieben-Tages-Inzidenz am Donnerstag über 100. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen