Stand: 06.04.2020 21:07 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Moorbrand im Landkreis Rotenburg gelöscht

Bild vergrößern
Im Landkreis Rotenburg hat am Montag ein Wald- und Moorgebiet gebrannt.

Im Landkreis Rotenburg ist am Montagnachmittag ein Feuer in einem Wald- und Moorgebiet ausgebrochen. Rund 350 Einsatzkräfte waren vor Ort, um den Brand bei Gnarrenburg unter Kontrolle zu bekommen und zu löschen. Der leichte Wind bereitete der Feuerwehr Probleme, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Er fachte die Glut immer wieder an. Wegen des starken Rauchs, waren die Anwohner aufgerufen, Fenster und Türen geschlossen halten. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar.

Erschwerte Feuerwehreinsätze in Corona-Zeiten

Hallo Niedersachsen -

Im Landkreis Rotenburg ist am Montag ein Feuer in einem Moorgebiet ausgebrochen. Rund 350 Einsatzkräfte waren im Einsatz. Dabei die Corona-Regeln durchgehend einzuhalten, ist kaum machbar.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Wollgras ist trocken

Das Wald- und Moorgebiet ist rund 200.000 Quadratmeter groß. Auf der Fläche stehen Birken und Tannen. Das Moor selbst sei noch relativ feucht, so die Feuerwehr. Allerdings sei das 30 bis 40 Zentimeter hohe Wollgras sehr trocken.

Bereits zwei Brände in dem Gebiet

In den vergangenen Wochen hat es nach Angaben der Polizei Rotenburg schon zweimal in dem Gebiet gebrannt. In allen Fällen könnte es laut Polizei sein, dass das Feuer absichtlich gelegt worden ist.

Weitere Informationen

Nach Moorbrand: 23 Millionen für neue Löschanlagen

Der Bund gibt nach dem Moorbrand 23 Millionen Euro, um die Löschanlagen der Wehrtechnischen Dienstelle in Meppen zu sanieren. (24.03.2020) mehr

Australische Buschfeuer: Wie zehntausend Moorbrände

Die Buschbrände in Australien wecken auf den ersten Blick Erinnerungen an den Moorbrand im Emsland. Doch tatsächlich ist die in Down Under betroffene Fläche fast zehntausend Mal größer. (11.01.2020) mehr

Ein Jahr nach Moorbrand: "Natur findet Lösungen"

Der Moorbrand bei Meppen vor einem Jahr hat massive Zerstörung hinterlassen. Dennoch ist der NABU zuversichtlich, dass sich die Natur erholt - und die Menschen wachgerüttelt wurden. (03.09.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 06.04.2020 | 19:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:20
Hallo Niedersachsen

Eiertanz um Maskenpflicht

Hallo Niedersachsen
06:42
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen