Stand: 28.05.2021 12:10 Uhr

Mann verletzt Partnerin beim Rangieren mit dem Auto schwer

Ein mit Bewegungsunschärfe fotografierter Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Frau musste nach dem Unfall ins Krankenhaus. (Themenbild)

Beim Rangieren seines Wagens mit Anhänger hat ein 62-Jähriger Autofahrer in Hemmoor (Landkreis Cuxhaven) seine Lebensgefährtin schwer verletzt. Laut Polizei Cuxhaven hatte er die 60-Jährige zunächst auf einem Parkplatz aussteigen lassen. Als er dann weiterfahren wollte, stieß beim Rangieren mit dem Gespann der Anhänger gegen die Frau. Sie kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 28.05.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Rechtsanwalt Nicolai Mameghani sitzt im Prozess wegen Geiselnahme neben dem Angeklagten, der sich einen Aktendeckel vor das Gesicht hält. © dpa-Bildfunk Foto: Martin Höke

Prozess: Bewährungsstrafe nach Entführung in Oyten

Ein 23-Jähriger hatte einen Mann entführt und zu dessen Onkel gebracht, wo er gefoltert worden sein soll. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen