Das analoge Mischpult der Landdiskothek "Zum Sonnenstein" wird im Museumsdorf Cloppenburg gezeigt. © Sina Schuldt/dpa Foto: Sina Schuldt

Landdisco aus Harpstedt erwacht im Museum zu neuem Leben

Stand: 19.07.2021 12:45 Uhr

Im Museumsdorf Cloppenburg können Besucher ab sofort in die Landdisco "Zum Sonnenstein" aus Harpstedt eintauchen. Die Disco ist 40 Kilometer vom Ursprungsort entfernt originalgetreu aufgebaut worden.

An Hörstationen können die Museums-Besucherinnen und Besucher den Gesprächen von Diskogästen, Angestellten und Betreibern lauschen. Zudem können sie etwas über die Geschichte des "Sonnensteins" erfahren. Weil noch alles wie früher erhalten ist, sei die Disco ein Zeugnis regionaler Jugend- und Musikkultur, sagte Museumsleiterin Julia Schulte to Bühne im Gespräch mit dem NDR in Niedersachsen.

Gebäude zum Transport in acht Teile zerschnitten

Der letzte Besitzer hatte 2013 nach einer Insolvenz das Weite gesucht - und die Disco sich selbst überlassen. Daraufhin beschloss der Rat des Fleckens Harpstedt, dem Freilichtmuseum in Cloppenburg das baufällige Gebäude samt Inventar als Schenkung zu überlassen. Für den Transport zerschnitt eine Spezialfirma die Fassade der Disco in acht Teile, die dann samt Tanzfläche, DJ-Pult, Lichtanlage und Möbeln nach Cloppenburg transportiert wurden. Nun lebt die Disco im Musemsdorf Cloppenburg weiter, wo sie die Jugend- und Freizeitkultur vergangener Tage erlebbar machen soll.

Weitere Informationen
Die Tanzfläche in der Landdiskothek "Zum Sonnenstein" im Museumsdorf Cloppenburg. © Sina Schuldt/dpa Foto: Sina Schuldt

Cloppenburg: Alte Landdisco nach Umzug wiedereröffnet

Das Gebäude ist im Museumsdorf samt Inventar wieder aufgebaut worden. Für den Transport wurde die Fassade zerschnitten. (16.07.2021) mehr

Zwei Männer montieren eine Discokugel an einer Decke. © NDR Foto: Screenshot

Alles muss raus: Harpstedter Landdisco zieht um

Disco-Kugel, Mischpult und viele Schnapsflaschen: Der Umzug des Harpstedter Kultlokals "Zum Sonnenstein" in das Cloppenburger Museumsdorf geht los und als erstes ist das Mobiliar dran. (13.11.2016) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 19.07.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

An einem Hafenterminal sind viele Container gestapelt, auf dem Gelände leuchten Lichter von Lampen und Fahrzeugen (Aufnahme bei Nacht). © dpa-Bildfunk Foto: Christian Charisius

Hafenunternehmen Eurogate hält an Sparkurs fest

Demnach hat es eine Einigung mit dem Betriebsrat gegeben. Kündigungen wird es wohl nicht geben, Stellenabbau aber schon. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen