Stand: 12.02.2020 14:30 Uhr

Fracht: Seehäfen mit bestem Ergebnis seit 2008

Ein Schiff am Jade Weser Port. © NDR Foto: Oliver Gressieker
Der JadeWeserPort ist einer von neun Seehäfen unter der Regie das Landes.

Niedersachsens Seehäfen haben im vergangenen Jahr Fracht von 53,5 Millionen Tonnen umgeschlagen. Das sei das beste Ergebnis seit Ausbruch der Finanzkrise 2008, sagte der niedersächsische Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) am Mittwoch in Oldenburg. Im Vergleich zu 2018 sei der Umschlag um sieben Prozent gestiegen.

Land zahlt 40 Millionen Euro jährlich

Über die neun Häfen in Regie des Landes - Brake, Cuxhaven, Emden, Leer, Nordenham, Oldenburg, Papenburg, Stade und Wilhelmshaven - wurden vor allem mehr Rohöl, Baustoffe und Getreide transportiert. Bei Stückgut und Autos lag der Umschlag mit 13,5 Millionen Tonnen etwa so hoch wie 2018. Da waren es 14 Millionen Tonnen. Der Containerverkehr war leicht rückläufig. Das Land investiere dieses Jahr 40 Millionen Euro in die Seehäfen, sagte Althusmann. Ziel sei, diese Summe auch 2021 beizubehalten.

Weitere Informationen
Container werden im JadeWeserPort verladen. © dpa-Bildfunk Foto: Ingo Wagner

Umschlag am JadeWeserPort geht deutlich zurück

Der Umschlag am Container-Terminal des JadeWeserPorts in Wilhelmshaven ist im zweiten Halbjahr deutlich abgeflaut. Das wirkt sich jetzt auch auf die Mitarbeiter aus. (13.11.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 12.02.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Lebensmittel stehen in Kisten in einem Lager der Hamburger Tafel. © dpa Foto: Markus Scholz

Tafel in Emden: Unbekannte bestehlen "Ärmste der Armen"

Die Täter hatten sich bei den Spender-Supermärkten als ehrenamtlicher Helfer ausgegeben, so die Caritas. mehr

Zwei Stühle stehen in einem Klassenzimmer © NDR Foto: Andreas Bell

Corona in Großfamilie: Fast 350 Schüler in Quarantäne

Zwei Schulen in Großenkneten sind betroffen. Insgesamt müssen Schüler aus fünf Jahrgängen zu Hause bleiben. mehr

Ein Baby klammert sich an einen Finger seiner Mutter. © dpa-Bildfunk Foto: Fabian Strauch

Lebenserwartung in Niedersachsen steigt weiter an

Neugeborene Mädchen leben mit durchschnittlich 83 Jahren fast fünf Jahre länger als der männliche Nachwuchs. mehr

Reiter im Watt vor Cuxhaven © NDR Foto: Dajana Klug

Drei Verletzte bei Kutschunfall im Watt vor Cuxhaven

Mehrere Pferde waren durchgegangen, nachdem eines der Tiere in einem Priel gestürzt war. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen