Stand: 02.08.2021 13:50 Uhr

Explosion auf Campingplatz in Visbek: Mann schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber steht in der Luft. Ein Besatzungsmitglied sitzt an der offenen Tür und schaut hinunter. © noltemedia Foto: Benjamin Nolte
Nach der Explosion musste ein Mann mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden. (Themenbild)

Bei einer Explosion in einem Wohnwagen auf einem Campingplatz in Visbek (Landkreis Vechta) ist am Wochenende ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, wurde der 31-Jährige mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Wohnwagen wurde deformiert, die Scheiben zerstört. Die Ermittlungen zur Ursache der Explosion laufen.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 02.08.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Feuerwehrleute halten einen Wasserschlauch in der Hand. © NDR Foto: Julius Matuschik

Freiwillige Feuerwehr wächst erneut um 2.000 Mitglieder

Trotz Pandemie zeigt der Trend bei Niedersachsens Wehren nach oben. Die Hälfte der Kräfte kommt von der Jugendfeuerwehr. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen