Stand: 22.01.2020 17:00 Uhr

Einbrecher überschlagen sich auf Flucht mit Auto

Mehrere unbekannte Täter haben sich in der Nacht zu Mittwoch nach einem Einbruchsversuch in der Gemeinde Gnarrenburg (Landkreis Rotenburg) auf der Flucht mit ihrem Wagen überschlagen. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, hatte ein Zeuge den Einbruch in einer Tankstelle beobachtet. Die mutmaßlichen Täter flüchteten daraufhin mit zwei Autos in verschiedene Richtungen. Im Ortsteil Findorf überschlug sich eines der Fahrzeuge mehrfach und landete auf einem Grundstück. Die Insassen setzten die Flucht daraufhin zu Fuß fort. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei waren die beiden Wagen in der Nacht zu Dienstag in Grasberg (Landkreis Osterholz) gestohlen worden. An dem Unfallauto entstand Totalschaden. Die Polizei geht von insgesamt fünf Tätern aus. Einige von ihnen dürften sich bei dem Unfall verletzt haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer (04761) 994 50 zu melden.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional | 22.01.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Schild mit dem Wort "geschlossen" hängt hinter einer Glastür. © photocase Foto: axelbueckert

Wer zahlt für Corona-Schließungen? Gastronomen klagen

Das Landgericht Aurich muss die Fälle von zehn ostfriesischen Betrieben prüfen, die Geld von Versicherungen fordern. mehr

Ein Schild weist auf die bestehende Maskenpflicht und das Abstandsgebot hin. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Landkreise verhängen wegen Corona strengere Auflagen

In der Region Hannover gilt nun eine verschärfte Maskenpflicht. Andernorts dürfen weniger Menschen zusammen feiern. mehr

Die Lichtaufschrift Polizei bei einem Polizeiwagen © picture alliance / Frank May Foto: Frank May

Unbekannter überfällt Tankstelle in Wilhelmshaven

Der Täter bedrohte laut Polizei den Kassierer mit einer Waffe. Anschließend flüchtete er mit dem erbeuteten Bargeld. mehr

Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) spricht während einer Pressekonferenz. © dpa-Bildfunk Foto: Peter Steffen

Kultusminister Tonne stellt Pläne für Schulstart vor

Trotz weiterer Corona-Fälle plant er ab Montag Präsenzunterricht. NDR.de zeigt die Pressekonferenz heute live. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen