Stand: 09.10.2019 15:56 Uhr

Einbrecher bei frischem Salat ertappt

Der Sicherheitsdienst eines Schnellrestaurants hat in der Nacht zu Mittwoch in Friesoythe (Landkreis Cloppenburg) einen Einbrecher ertappt. Dieser war der Polizei zufolge in das Restaurant eingebrochen, hatte dadurch den Alarm ausgelöst und den Sicherheitsdienst auf den Plan gerufen. Dieser staunte vermutlich nicht schlecht, als er den 25 Jahre alten Mann aus Friesoythe ansprach, während der einen frischen Salat verzehrte. Der Mann wurde von der Polizei festgenommen, aber nach Feststellen seiner Personalien wieder entlassen, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Bei dem Einbruch entstand ein Schaden von 300 Euro. Ob darin die Kosten für den Salat bereits enthalten sind, geht aus der Meldung der Polizei nicht hervor.

Jederzeit zum Nachhören
09:56
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

18.10.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:56 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 09.10.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:21
Hallo Niedersachsen
02:59
Hallo Niedersachsen
00:59
Niedersachsen 18.00