Stand: 12.10.2021 09:24 Uhr

Delmenhorst: Auto erfasst Radfahrerin - schwer verletzt

Ein mit Bewegungsunschärfe fotografierter Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die verletzte Frau musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. (Themenbild)

Bei einem Unfall in Delmenhorst hat am Montag eine 71-jährige Fahrradfahrerin schwere Verletzungen erlitten. Nach Angaben einer Polizeisprecherin wurde die Frau beim Linksabbiegen vom Pkw einer 63-Jährigen erfasst. Rettungskräfte brachten die 71-Jährige in ein Krankenhaus, die Autofahrerin blieb unverletzt.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 12.10.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine ältere Dame betritt das Impfzentrum in Schortens im Landkreis Friesland. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Zu hohe Gehälter abgerechnet? DRK Jeverland rechtfertigt sich

Der Kreisverband habe dem Landkreis Friesland ein weit kostengünstigeres Modell angeboten - der habe aber abgelehnt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen