Stand: 26.06.2020 14:54 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Cuxhaven: Strand für einige Touristen aus NRW tabu

Am Strand von Cuxhaven steht die Kugelbake. © NDR
Touristen aus den Landkreisen Gütersloh und Warendorf dürfen vorerst nicht an den Cixhavener Strand. (Archivbild)

Die Stadt Cuxhaven weitet das Urlaubsverbot für Touristen aus den nordrhein-westfälischen Landkreisen Gütersloh und Warendorf auch auf die Strände aus. Während in Niedersachsen gilt, dass Menschen aus diesen Landkreisen nur mit einem negativen Corona-Test in Hotels oder Pensionen übernachten dürfen, gilt diese Bestimmung nun auch für den Strand in Cuxhaven. Der Verwaltungsausschuss habe die örtliche Politik mit breiter Mehrheit aufgefordert, dadurch den Tourismus aus den beiden nordrhein-westfälischen Landkreisen zu minimieren und die Ansteckungsgefahr zu senken, so die Oberbürgermeister. "Wer gegen die Strandverbote verstößt, muss mit entsprechenden Konsequenzen rechnen", sagte Oberbürgermeister Uwe Santjer (SPD).

Weitere Informationen
Touristen gehen auf dem Deich vor dem Pilsumer Leuchtturm in der Gemeinde Krummhörn spazieren. © picture alliance/dpa Foto: Hauke-Christian Dittrich

Corona: Für Gütersloher gilt Beherbergungsverbot

Seit Freitag dürfen Touristen aus den Landkreisen Gütersloh und Warendorf nicht in Niedersachsen urlauben. Das Beherbergungsverbot des Landes gilt vorerst bis zum 5. Juli. mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Corona: Niedersachsen meldet 194 Neu-Infektionen

Wie geht es Niedersachsen mit der Corona-Pandemie, was ist heute passiert? Hier finden Sie die aktuellen Zahlen und Nachrichten zu den Covid-19-Fällen im Land. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 26.06.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Johann Wimberg (links), Landrat Landkreis Cloppenburg, spricht während der Pressekonferenz im Kreishaus der Stadt Cloppenburg. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Corona: Cloppenburg verhängt neue Einschränkungen

Nach dem Überschreiten des Corona-Grenzwerts gibt es im Landkreis Cloppenburg neue Einschränkungen. In Löningen, Lastrup, Essen und Lindern sind soziale Kontakte nur begrenzt erlaubt. mehr

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ dpa Foto: Patrick Seeger

Zetel: Radfahrerin stirbt nach Kollision mit Auto

Eine 61 Jahre alte Radfahrerin ist am Donnerstag bei einem Unfall in Zetel ums Leben gekommen. Die Frau war aus noch ungeklärter Ursache mit einem Auto kollidiert. mehr

Mitarbeiter mit Maske und ver.di-Fahnen stehen vor der Deutsche-Post-DHL-Niederlassung im Stadtteil Anderten. © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Post-Mitarbeiter streiken im Tarifkonflikt erneut

Im Tarifkonflikt bei der Post hat die Gewerkschaft Ver.di erneut zahlreiche Beschäftigte zum Warnstreik aufgerufen. Betroffen sind unter anderem Osterholz-Scharmbeck und Delmenhorst. mehr

Eine Hand hält einen Handball. © Imago/Oliver Zimmermann Foto: Oliver Zimmermann

Handball-Chef wegen Millionen-Betrugs in U-Haft

Vier Männer sollen gewerbsmäßig Anleger um 2,5 Millionen Euro betrogen haben. Bei einem der Verdächtigen soll es sich um den Geschäftsführer des Wilhelmshavener Handball-Vereins handeln. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen