Stand: 23.01.2021 17:18 Uhr

Brand in Weener: Mann ums Leben gekommen

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen vor mehreren Einsatzfahrzeugen. © Nord-West-Media TV
In Weener hat die Feuerwehr einen Brand in einem Einfamilienhaus gelöscht. (Themenbild)

Beim Brand eines Einfamilienhaus in Weener in Ostfriesland ist ein Mensch gestorben. Wie die Feuerwehr mitteilte, bemerkten Nachbarn in der vergangenen Nacht Rauch, der aus dem Dach des Hauses in Weener-Vellage kam. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte schlugen bereits Flammen aus dem Dach. Die Einsatzkräfte fanden im Haus einen leblosen Mann. Nähere Angaben zur Identität des Mannes gab es am Sonnabend noch nicht. Der Brand wurde bis zum frühen Morgen gelöscht.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 23.01.2021 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Kind winkt vom Ufer aus dem Kreuzfahrtschiff "Odyssey of the Sea" auf der Ems zu © Meyer Werft

Meyer Werft: Zwei Corona-Fälle auf der "Odyssey of the Seas"

Alle Mitarbeitenden dürfen das in Bremerhaven liegende Schiff nicht verlassen. Die Probefahrten verschieben sich. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen