Stand: 12.05.2021 07:18 Uhr

A1: Sechsjährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein sechs Jahre altes Mädchen ist bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Emstek im Landkreis Cloppenburg lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei war der Wagen mit dem Kind bei Emstek mit einem Lkw-Anhänger kollidiert und danach gegen die Mittelleitplanke geprallt. Die Sechsjährige musste mit schwerem Gerät aus dem Auto befreit werden. Der 26 Jahre alte Fahrer des Wagens wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Warum er von der Fahrbahn abkam, ist noch unklar.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 12.05.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein brennendes Boot wird auf der Nordsee gelöscht. © Die Seenotretter - DGzRS

Brand auf Boot: Skipper per Helikopter aus Nordsee gerettet

Der 68-Jährige musste per Rettungsschlinge aus dem 13 Grad kalten Wasser geborgen werden. Sein Boot sank. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen