Stand: 26.08.2021 07:37 Uhr

42-Jährige nach Unfall in Friesoythe gestorben

Eine Autofahrerin ist in Friesoythe im Landkreis Cloppenburg tödlich verunglückt. Laut Polizei war die 42-Jährige am Mittwochabend mit ihrem Wagen von der Straße abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt. Die Frau wurde so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort starb.

 

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 26.08.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Der Haupteingang der EWE AG-Konzernzentrale in Oldenburg © picture alliance / dpa | Carmen Jaspersen Foto: Carmen Jaspersen

Nach Klage der "taz": EWE muss Auskunft über Spenden geben

Das hat das Landgericht Oldenburg entschieden. Es geht dabei um alle Spenden, die seit 2014 geflossen sind. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen