Stand: 11.03.2019 15:21 Uhr

Lüneburg: Grundstein für neue Arena gelegt

Bild vergrößern
In der neuen Arena soll Platz für 3.500 Zuschauer sein.

In Lüneburg ist am Montagvormittag offiziell der Grundstein für die Arena "Lüneburger Land" gelegt worden. In der Multifunktionshalle mit 3.500 Plätzen sollen künftig unter anderem Volleyball-Bundesliga-Spiele ausgetragen und Konzerte veranstaltet werden. Getrübt wurden die Feierlichkeiten von der unklaren Kostensituation.

Das Logo von NDR 1 / Hallo Niedersachsen auf einem Bildschirm. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Nachrichten der vergangenen 24 Stunden kompakt in einem Video, regelmäßig aktualisiert. (Stand: 15.07.2019, 19:55 Uhr)

3,2 bei 712 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Zahlen zu Kosten in der nächsten Woche

Landrat Manfred Nahrstedt (SPD) sagte am Rande der Grundsteinlegung gegenüber NDR 1 Niedersachsen, dass er die gesamten Hallen-Pläne derzeit noch einmal prüfen lasse, um endgültige Klarheit über die Gesamtsumme zu bekommen. Spätestens in einer Woche soll es konkrete Zahlen geben. Diese werden vermutlich deutlich über 20 Millionen Euro liegen. Der Landkreis hat die Kosten bereits mehrmals nach oben korrigiert - zuletzt in der vergangenen Woche um deutlich mehr als eine Million Euro.

Baustopp kommt nicht in Frage

Trotz der Kostensteigerung werde die Halle auf jeden Fall gebaut, betonte Nahrstedt. Den Bau jetzt noch zu stoppen wäre teurer, als das Vorhaben samt Mehrkosten durchzuführen, so der Landrat. Zu den Gründen für die Kostenexplosion wollte sich Nahrstedt nicht äußern. Es seien Fehler gemacht worden, sagte er. Aber welche genau, darüber wolle er nicht spekulieren.

Termin für erste Veranstaltungen noch offen

Nach derzeitigem Stand der Dinge soll die Arena Ende 2020 fertig sein. Zu den ersten Veranstaltungen in der Halle wollte sich der zukünftige Betreiber, die Campus Management GmbH, bislang aber nicht äußern. Ob es wirklich Ende kommenden Jahres losgeht, da wolle man sich noch nicht festlegen, hieß es vom Betreiber.

Weitere Informationen

Lüneburg: Mehrzweck-Arena wird teurer

Die Kosten für die geplante Mehrzweck-Arena "Lüneburger Land" in Lüneburg steigen weiter. Laut Landkreis geht es dabei um eine Summe in Höhe von mehr als einer Million Euro. (05.03.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 11.03.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

06:08
Hallo Niedersachsen
04:52
Hallo Niedersachsen
03:29
Hallo Niedersachsen