Stand: 28.10.2021 12:01 Uhr

Lüdersburg: Polizei sucht nach Geländeauto aus Lüneburg

Ein auf der Jacke einer Polizistin aufgebrachter Aufnäher zeigt das Wappen der niedersächsischen Polizei. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich
Der Geländewagen soll ein Lüneburger Kennzeichen haben. (Themenbild)

Die Polizei sucht im Landkreis Lüneburg Zeugen, die Hinweise auf ein Geländefahrzeug mit Lüneburger Kennzeichen geben können. Fahrer und Beifahrer sollen am Mittwochabend eine Frau auf der Kreisstraße zwischen Lüdersburg und Rullstorf genötigt und angegriffen haben. Nach Erkenntnissen der Ermittler hatte die 58 Jahre alte Frau mit ihrem Kleinwagen einen Geländewagen überholt. Kurze Zeit später soll der Geländewagen die Frau überholt und ausgebremst haben. Ein unbekannter Beifahrer sei daraufhin ausgestiegen, habe die Frau aus ihrem Auto gezerrt, auf die Straße geworfen und sich auf sie gekniet. Schließlich seien beide Männer davongefahren.

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 28.10.2021 | 11:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Notarzt-Schriftzug auf einem Einsatzfahrzeug. © NonstopNews

Buxtehude: Mann fällt unter Zug und wird von zweitem überrollt

Der 27-Jährige war am Sonntagmorgen auf dem Bahnhof Neukloster unter die Bahn geraten. Er wurde tödlich verletzt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen