Stand: 15.04.2019 14:52 Uhr

Bispingen: Riesenrad an A7 soll Attraktion werden

Das Riesenrad auf dem Hamburger Dom - bald soll es an der A7 in Bispingen stehen. (Archivbild)

Der beste Moment im Riesenrad ist der, wenn die eigene Gondel ganz oben ankommt - und der Ausblick auf die gesamte Umgebung frei wird. Das lohnt sich besonders auf Volksfesten wie dem Hamburger Dom. Eben dieses Riesenrad aus Hamburg soll nun zur Attraktion an der A7 bei Bispingen im Heidekreis werden. Ein Schausteller will das Fahrgeschäft neben der Skihalle Snow Dome, einem auf dem Kopf stehenden Haus und einer Kartbahn aufstellen - mit Blick auf die Autobahn.

Videos
05:21
Nordtour

Skispaß in der Lüneburger Heide

Nordtour

Der Snow Dome in Bispingen bringt Alpin-Flair in die Lüneburger Heide. Besucher können bei jedem Wetter Ski fahren und rodeln - auf Kunstschnee in der Halle. (12.01.2019) Video (05:21 min)

Ausblick von 60 Metern Höhe

Diese Aussicht findet Betreiber Patrick Greier spannend: "Wer hat denn die Möglichkeit, das alles mal von oben zu betrachten?", fragt der Schausteller aus Schneverdingen. Mit 60 Metern Höhe und einem Gewicht von 450 Tonnen zähle das Riesenrad zu den größten mobilen Fahrgeschäften weltweit, sagt er. In Bispingen will er das Riesenrad im Mai für elf Wochen auf dem Gelände der Kartbahn aufbauen.

Heidekreis prüft Antrag

Zurzeit würden die letzten Formalitäten geprüft, um das Riesenrad zu genehmigen, sagte ein Sprecher des Heidekreises. Bispingens Bürgermeister Jens Bülthuis (Bispinger Bürgerliste) lobt die Idee: "Ich hoffe insbesondere darauf, dass sich Leute auch unsere schöne Natur mal von oben angucken können - aus einer Perspektive, die einem sonst nicht vergönnt ist."

Weitere Informationen

5.000-Quadratmeter-Trampolinpark für Bispingen

In Bispingen soll im Herbst der nach Investoren-Angaben größte Trampolinpark Norddeutschlands eröffnen. Er entsteht derzeit auf einer Fläche von insgesamt 5.000 Quadratmetern. (04.03.2019) mehr

Snow Dome Bispingen plant Rekord-Miniaturland

Der Snow Dome in Bispingen will den Miniaturwelten in Hamburg und Leer Konkurrenz machen: Nichts weniger als die weltgrößte Modellbahnanlage der Welt soll hier demnächst entstehen. ( 17.01.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 15.04.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

01:14
Niedersachsen 18.00

Rekordhitze in Lingen

Niedersachsen 18.00
01:04
Niedersachsen 18.00
00:49
Niedersachsen 18.00