Stand: 15.10.2020 11:30 Uhr

Unbekannte zünden drei Pkw in Celles Innenstadt an

Polizeiwagen © picture alliance Foto: Marius Becker
Nachdem drei Pkw in Flammen aufgegangen sind, ermittelt die Polizei in Celle wegen Brandstiftung. (Themenbild)

Die Polizei in Celle sucht einen Brandstifter. Am Mittwochabend brannten in der Stadt innerhalb einer halben Stunde drei Pkw ab, ein vierter wurde beschädigt. Zeugen meldeten das erste Feuer gegen 19.30 Uhr. Tatorte waren die Jägerstraße, die Bernstorffstraße sowie die Ludwig-Hölty-Straße. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Der Schaden liegt demnach im fünfstelligen Bereich. Die Behörde bittet Zeugen, sich unter der Telefonnummer (05141) 27 72 15 zu melden.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 15.10.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Mehrere Motorradfahrer fahren auf der Hamburger Allee in Hannover.

Motorradfahrer protestieren gegen Lärmschutz-Pläne

Hunderte Biker kamen etwa nach Hannover und Oldenburg. Sie wenden sich gegen Fahrverbote und Tempolimits. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen