Stand: 08.11.2021 19:32 Uhr

Spinne im Auto: Fahrerin fährt vor Schreck gegen Baum

Eine Spinne sitzt in ihrem Netz. © Jürgen W / photocase.de Foto: Jürgen W / photocase.de
Eine Spinne im Auto - die Fahrerin kam vor Schreck von der Straße ab. (Themenbild)

Eine Spinne hat in Celle einen Unfall ausgelöst. Das achtbeinige Tier saß am Montag im Auto einer 34 Jahre alten Frau. Als sie die Spinne während der Fahrt entdeckte, bekam sie einen solchen Schreck, dass sie mit ihrem Auto von der Straße abkam und gegen einen Baum fuhr. Die Frau blieb nach Angaben der Polizei unverletzt. Was aus der Spinne wurde, sei nicht bekannt.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 09.11.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Feuerfehrleute an einem Einsatzfahrzeug. © colourbox

Bad Pyrmont denkt über Pflichtdienst für Feuerwehr nach

Anlass ist ein eskalierter Streit um ein neues Feuerwehrhaus. Freiwillige Kräfte gaben deswegen ihre Einsatzpieper ab. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen