Stand: 17.06.2020 21:14 Uhr

Sommerschule gegen coronabedingten Lernrückstand

Blick über die Schulter eines Schülers, der an einem Schreibtisch mit Laptop sitzt. © picture alliance Foto: HMB Media Oliver Mueller
Kinder können in der Sommerschule in Hannover Lernrückstände aufholen. (Themenbild)

Hannover will das Angebot der Sommerschule ausweiten. Am Mittwoch sprach sich der Bildungsausschuss der Stadt dafür aus, Kinder mit coronabedingtem Lernrückstand besonders zu fördern. Bis zu 300 Schülerinnen und Schüler sollen das Angebot in den Sommerferien nutzen können.

Videos
Blick auf einen Schreibtisch.
4 Min

Homeschooling: Wie gut hat es geklappt?

Das reine Homeschooling der vergangenen Monate nähert sich langsam dem Ende, Zeit für eine Bilanz: Wie haben Schüler, Eltern und Lehrer die schwierige Phase erlebt? 4 Min

Angebot für Fünft- und Sechstklässler

Drei Wochen sollen jeweils bis zu fünf Kinder in Kleingruppen lernen können, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Unterrichtet werden sie von rund 80 Studierenden der Leibniz-Universität Hannover. Das Angebot richtet sich an Kinder in der fünften und sechsten Klasse. Der Kontakt läuft über die Lehrkräfte an den Schulen. Diese sollen die Eltern von besonders förderbedürftigen Schülern ansprechen.

Sommerschule beginnt Anfang August

In der Sommerschule wird nach Angaben der Stadt aber nicht nur gepaukt. Es seien zum Beispiel auch Ausflüge geplant. Das Angebot soll Anfang August starten.

Weitere Informationen
Ein Junge konzentriert sich in einem Wohnzimmer auf seine Hausaufgaben. © photocase Foto: behrchen

Umfrage bei Eltern: Stress durch Homeschooling

Durch die Corona-Pandemie sind die Eltern in Norddeutschland ständiger Belastung ausgesetzt. Mehr als 70 Prozent sind gestresst. Zu diesem Ergebnis kommt eine Online-Umfrage des NDR. (17.06.2020) mehr

Eine Lehrerin schreibt an eine Tafel. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Schulen jetzt wieder für alle Jahrgänge geöffnet

Nach 13 Wochen Pause sind die Erst-, Fünft-, und Sechstklässler in die Schulen zurückgekehrt. Damit haben alle Jahrgänge wieder Präsenzunterricht - allerdings unter Corona-Auflagen. (15.06.2020) mehr

Ein Kinosaal im Astor ist hell erleuchtet. © Astor Foto: Jan Bitter

Corona: Niedersachsen plant weitere Lockerungen

Am nächsten Montag sollen erneut Corona-Einschränkungen gelockert werden. Laut Entwurf dürfen Kinos und Saunen wieder öffnen. Auch Zuschauer beim Amateursport im Freien sollen erlaubt sein. (16.06.2020) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 17.06.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf einem Schild wird um Ruhe während der Abiturprüfung gebeten. © dpa Foto: Armin Weigel

Trotz Corona-Pandemie: Tonne hält an Abitur-Terminen fest

Der Zeitplan gelte unabhängig von Szenarien. Laut Kultusminister werde der Stoff an die Pandemie-Bedingungen angepasst. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen