Stand: 16.03.2021 08:03 Uhr

Region Hannover: Private Anbieter führen Schnelltests durch

Eine Person wird mittels eines Schnelltests auf Coronaviren getestet. © NDR Foto: Lina Bande
Auch private Anbieter können in der Region Hannover testen. (Themenbild)

In Sachen Corona-Schnelltests arbeitet die Region Hannover jetzt auch mit privaten Anbietern zusammen. Am Dienstag wurden die ersten offiziell beauftragt, sagte Gesundheitsdezernentin Cora Hermenau laut NDR 1 Niedersachsen. Insgesamt hat die Region bislang 20 Anträge von möglichen Testanbietern vorliegen - unter anderem von Apotheken, aber auch von einem Sportverein. Damit ein Antrag Erfolg hat, müssen vor allem entsprechende Hygiene- und Testkonzepte vorliegen, hieß es. Sobald die Region einen Anbieter offiziell beauftragt, übernimmt die Kassenärztliche Vereinigung die Kosten und rechnet sie dann mit dem Bund ab.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 16.03.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Der Protagonist "Leon" aus der Wochenserie "Ich in der Pandemie" schaut portraitartig in die Kamera. © NDR

"Ich in der Pandemie": Wie geht es jungen Menschen im Land?

Über sie wird viel geredet - hier reden sie: Junge Menschen erzählen in Filmen von ihrem Leben in Zeiten von Corona. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen