Stand: 26.03.2020 20:30 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Hannover Messe: Erst verschoben, jetzt abgesagt

Bild vergrößern
In diesem Jahr bleiben die Tore zur Hannover Messe geschlossen - die Industrieschau fällt aus. (Archivbild)

Die Hannover Messe fällt in diesem Jahr aus. Wie die Deutsche Messe heute bekannt gegeben hat, darf die Industrieschau nicht ausgerichtet werden. Grund dafür sei die zunehmend kritische Lage wegen der Corona-Pandemie sowie eine Untersagungsverfügung der Region Hannover. Die Hannover Messe sollte ursprünglich Ende April stattfinden, wurde dann aber wegen der Corona-Pandemie zunächst auf Juli verschoben. "Unsere Aussteller und Partner sowie das gesamte Team haben mit allen Kräften für die Durchführung gekämpft", sagte Jochen Köckler, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Messe AG. "Heute müssen wir aber einsehen, dass die Ausrichtung der weltweit wichtigsten Industriemesse in diesem Jahr nicht möglich sein wird."

Erster Ausfall der Hannover Messe seit 73 Jahren

Es sei das erste Mal in der 73-jährigen Geschichte der Hannover Messe, dass diese nicht ausgerichtet wird. "Umfassende Einreisebeschränkungen, Kontaktverbote und eine Untersagungsverfügung der Region Hannover" machten die Ausrichtung unmöglich, so die Deutsche Messe AG. Gleichzeitig sei auch die Wirtschaft von der Corona-Krise betroffen und die produzierende Industrie habe schon jetzt mit den gravierenden Folgen der Pandemie zu kämpfen. Weil der Bedarf an Austausch aber gerade in Krisenzeiten wichtig sei, arbeite die Deutsche Messe an einer digitalen Informations- und Netzwerkplattform der Hannover Messe. In Kürze solle sie für die Kunden geöffnet werden.

Das sollten die Themen der Hannover Messe 2020 sein

Industrie von heute nach morgen: Hannover Messe 2020

Im Blickpunkt der Hannover Messe steht diesmal der Wandel der Industrie, der sich ständig fortsetzt. Das Leitthema fasst es zusammen: "Industrial Transformation". mehr

Weitere Informationen

Corona: Niedersachsens neuer Alltag mit dem Virus

Grünes Licht für Hotels, Freibäder und Freizeitparks: Niedersachsen erlaubt weitere Lockerungen in der Corona-Krise. Auch viele sportliche Aktivitäten sind wieder möglich. mehr

NDR Info

Corona-Live-Ticker: 20 Infektionen in Kirchengemeinde

NDR Info

Mindestens 20 Mitglieder einer Pfingstgemeinde aus Bremerhaven und dem Landkreis Cuxhaven haben sich mit dem Coronavirus angesteckt. Weitere News im Ticker. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 26.03.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:46
Hallo Niedersachsen
01:02
Hallo Niedersachsen
02:28
Hallo Niedersachsen