Stand: 25.11.2019 17:00 Uhr

Eisbär-Baby in Hannover geboren

Nachwuchs im Zoo Hannover: Die Eisbären haben erstmals Nachwuchs bekommen. Weibchen "Milana" brachte am Mittwoch ihr erstes und am frühen Donnerstagmorgen ihr zweites Jungtier zur Welt. Eines der beiden starb kurz nach der Geburt. "Von den Erfahrungen anderer Zoos wissen wir, dass die ersten zehn Tage besonders kritisch sind", sagte ein Sprecher des Zoos. "Milana" wird wie ihre Artgenossen am Nordpol die Wurfhöhle erst im Frühjahr verlassen. Bis dahin werden die Eisbärin und ihr Baby laut Zoo ausschließlich über Kameras beobachtet. Auch Töne werden übermittelt. "Das Kleine gibt die typischen, keckernden Jungtier-Laute von sich", so der Sprecher weiter. Vater "Sprinter" ist weiterhin im Gehege zu sehen. Die Männchen haben mit der Aufzucht des Nachwuchses nichts zu tun. Eisbären kommen nur zur Paarung im Frühjahr zusammen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 25.11.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Jemand macht eine Strichliste neben der Abbildung von Viren. © picture alliance, panthermedia Foto: Image Broker

Hannover überschreitet Grenzwert für Corona-Neuinfektionen

Das Landesgesundheitsamt hat 52,7 Infektionen auf 100.000 Einwohner gemeldet. Weitere Corona-Regeln gelten ab sofort. mehr

Schattenriss zu Festnahme mit Handschellen © picture-alliance / dpa Foto: Marcus Führer

Frau stürzt vom Balkon - Polizei nimmt Lebensgefährten fest

Die 36-Jährige wurde lebensgefährlich verletzt. Nach Angaben der Polizei hatte es zuvor einen Streit gegeben. mehr

Blick auf das Convention Center der Deutschen Messe AG in Hannover. © picture alliance/dpa Foto: Julian Stratenschulte

Gewerkschaft kritisiert Messe AG für geplanten Personalabbau

Es sei stilllos und respektlos, dass die Beschäftigten die Neuigkeiten aus den Medien erfahren müssen, so ein Sprecher. mehr

Die Pokale für die Preisträger des Umweltpreises der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) stehen auf der Bühne. © picture alliance/dpa Foto: Michael Reichel

Umweltpreis geht an Blechwarenfabrikant und Klima-Ökonom

Sie wurden in Hannover geehrt. Bundespräsident Steinmeier mahnte in einer Videobotschaft, an den Klimaschutz zu denken. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen