Stand: 19.07.2021 17:08 Uhr

Bauarbeiten in Hannover: Zugverkehr eingeschränkt

Eine S-Bahn steht an einem Bahnsteig. © NDR Foto: Julius Matuschik
Auch der S-Bahnverkehr wird durch die Bauarbeiten teilweise eingeschränkt. (Archivbild)

Die Bahn baut in den kommenden Wochen im Hauptbahnhof Hannover neue Gleise und erneuert Weichen. Davon sind Züge im Nah- und Fernverkehr betroffen. So werden zum Beispiel einige Fernzüge nicht am Hauptbahnhof halten, sondern stattdessen in Wunstorf. Außerdem werden sich die Fahrzeiten auf mehreren Strecken um 30 bis 40 Minuten verlängern, wie eine Bahnsprecherin ankündigte. Im S-Bahnverkehr fällt die Linie 6 zwischen Hannover-Burgdorf und Celle komplett aus. Von Burgdorf kann man mit zusätzlichen S-Bahnen nur über Celle nach Hannover gelangen. Betroffen sind auch die S3 von Hannover über Lehrte nach Hildesheim und die S7 nach Celle. Die Bauarbeiten dauern bis Mitte September.

Jederzeit zum Nachhören
Das Rathaus am Maschsee. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Hannover

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 20.07.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Hund schnüffelt an einer Trainingsmaschine für Corona Spürhunde. © Picture Alliance-dpa Foto: Ole Spata

Konzerte: Corona-Spürhunde sollen Infizierte erschnüffeln

Das Projekt der Tierärztlichen Hochschule Hannover will herausfinden, ob Großveranstaltungen so sicherer werden können. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen