Stand: 05.12.2019 08:20 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Vergewaltigung in Portugal: Mann vor Gericht

Vor dem Landgericht Braunschweig hat der Prozess gegen einen 43-Jährigen begonnen. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, soll der Mann 2005 eine damals 72-jährige Frau in ihrem Haus in Portugal vergewaltigt, misshandelt und beraubt haben. Die Staatsanwaltschaft stützt sich im Wesentlichen auf ein DNA-Gutachten, dessen Ergebnisse erst Ende 2018 vorlagen. Daraufhin wurde der 43-Jährige, der seit Juli in Untersuchungshaft sitzt, angeklagt.

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

20.01.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 05.12.2019 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:32
Hallo Niedersachsen
03:54
Hallo Niedersachsen
03:09
Hallo Niedersachsen