Stand: 23.09.2019 11:50 Uhr

VW startet Batteriezellfertigung in Salzgitter

Bild vergrößern
Am Standort Salzgitter produziert VW jetzt Batteriezellen auf einer Pilotanlage.

VW hat am Montag im Werk Salzgitter eine Pilotanlage für Batteriezellen eröffnet. Rund 300 Experten entwickeln und erproben hier künftig eigene Lithium-Ionen-Akkus. Auf der neuen Anlage sollen diese dann zunächst in Kleinserien produziert werden. Für Volkswagen ist die Pilotanlage ein weiterer Meilenstein in der E-Offensive des Konzerns. Als Schlüsselkomponente für E-Autos will der Konzern die Batteriezellen weiterentwickeln. Ziel von VW ist es, die Zellen schnell in Serie fertigen zu können.

Batterien sollen auch recycelt werden

Mit der Pilotfertigung will Volkswagen nach eigenen Angaben zum einen Erfahrungen in der Batteriezellherstellung gewinnen. Zum anderen ist es die Basis für ein Gemeinschaftsprojekt mit dem schwedischen Batteriehersteller Northvolt. Ab dem kommenden Jahr soll eine 16-Gigawattstunden-Batteriezellfabrik für 900 Millionen Euro gebaut werden. Der Serienbetrieb soll dann zum Jahreswechsel 2023/2024 anlaufen. Mehr als eine Milliarde Euro investiert VW in das Projekt. Mehr als 1.000 Jobs entstehen so laut VW in Salzgitter - darunter 300 im jetzt eröffneten Entwicklungszentrum und 700 im Gemeinschaftsprojekt mit Northvolt. Darüber hinaus will VW ausgediente Batterien recyceln - diese Pilotanlage in Salzgitter soll im kommenden Jahr in Betrieb gehen.

Weitere Informationen

VW und Northvolt starten Batterieprojekt

Die im Juni angekündigte Zusammenarbeit von VW und Northvolt hat begonnen. Zum Jahreswechsel 2023/24 sollen in Salzgitter Lithium-Ionen-Batterien für E-Autos produziert werden. (06.09.2019) mehr

Batteriezellfabrik: Neuer Ärger um Standortwahl

Die Entscheidung für Münster - und gegen Salzgitter - als Standort für eine Batterie-Forschungsfabrik ist intransparent erfolgt. Statt einer Kommission entschied das Ministerium. (23.08.2019) mehr

Made in Salzgitter: VW will Batteriezellen bauen

VW wird als erster deutscher Autokonzern Batteriezellen in Deutschland fertigen. Der Standort soll Salzgitter werden. Partner wird der schwedische Akku-Hersteller Northvolt. (14.05.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 23.09.2019 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

00:59
Niedersachsen 18.00
02:31
Hallo Niedersachsen
03:13
Hallo Niedersachsen