Stand: 08.02.2023 14:57 Uhr

Braunschweig richtet Online-Kondolenzbuch für Sally Perel ein

Porträt des NS-Überlebenden Salomon "Sally" Perel © picture-alliance/dpa Foto: Marijan Murat
Perel überlebte den Holocaust unter falscher Identität. (Archivbild)

Für den verstorbenen Holocaust-Überlebenden Salomon "Sally" Perel hat die Stadt Braunschweig ein Online-Kondolenzbuch eingerichtet. Unter www.braunschweig.de/kondolenzbuch können Menschen ihre Erinnerungen an den Braunschweiger Ehrenbürger teilen. Das Buch ist bis Ende Februar freigeschaltet, teilte die Stadt mit. Zudem liegt im Rathaus der Stadt ein gebundenes Kondolenzbuch aus. Perel wurde in Peine geboren und überlebte den Holocaust unter falscher Identität. Als Hitlerjunge arbeitete er unter anderem im Volkswagenwerk in Braunschweig.

Weitere Informationen
Porträt des Holocaust-Überlebenden Salomon "Sally" Perel aus dem Jahr 2019. © picture alliance/dpa | Marijan Murat Foto: Marijan Murat

Sally Perel: Er überlebte den Holocaust in der "Haut des Feindes"

Unter falscher Identität überlebte der Sohn eines Rabbiners aus Peine den Holocaust. Nun ist er im Alter von 97 Jahren gestorben. Ein Porträt. (02.02.2023) mehr

Salomon "Sally" Perel, NS-Überlebender, bei einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. © Marijan Murat/dpa Foto: Marijan Murat

Zum Tod von Sally Perel: "Botschafter für Frieden und Versöhnung"

In Niedersachsen ist die Trauer um den "Hitlerjungen Salomon" groß. Ministerpräsident Weil würdigte dessen "unglaubliche innere Stärke". (03.02.2023) mehr

Porträt des NS-Überlebenden Salomon "Sally" Perel © picture-alliance/dpa Foto: Marijan Murat

"Hitlerjunge Salomon": Sally Perel mit 97 Jahren gestorben

Sally Perel wurde in Peine geboren. Er überlebte den Holocaust unter falscher Identität. Nun ist er in Israel gestorben. (04.02.2023) mehr

Archiv
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 07.02.2023 | 06:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Zweiter Weltkrieg

Mehr Nachrichten aus der Region

Luftbalons mit Hühnermotiv am Boden © Marek Kruszewski / Kunstmuseum Wolfsburg Foto: Marek Kruszewski

30 Jahre Kunstmuseum Wolfsburg: "Welten in Bewegung"

Mit einer Jubiläumsschau feiert das Kunstmuseum Wolfsburg sein 30-jähriges Bestehen - inklusive großer Party. mehr

Aktuelle Videos aus Niedersachsen