Stand: 27.03.2023 16:20 Uhr

Sanierungsplan für Galeria Karstadt Kaufhof

Die Gläubigerversammlung von Galeria Karstadt Kaufhof hat dem Insolvenzplan zur Rettung der letzten großen deutschen Warenhauskette zugestimmt. Das teilte das Unternehmen in Essen mit. Medienberichten zufolge sieht der Plan vor, dass Vermieter, Lieferanten und andere Gläubiger, auf Forderungen in Höhe von mehr als einer Milliarde Euro verzichten. Außerdem sollen im Zuge der Sanierung 47 der zuletzt noch 129 Warenhäuser geschlossen und Tausende Arbeitsplätze abgebaut werden. Die Häuser in Wismar und Rostock sollen aber bleiben.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 27.03.2023 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Blick auf den Leuchtturm Falshöft und die Ostsee in der Geltinger Birk. © NDR Foto: Kathrin Weber

Giftiges Thallium in der Ostsee - Keine Gefahr für Badegäste

Forscher haben in der Ostsee Thallium gefunden. Wissenschaftler Olaf Dellwig sieht keine konkrete Gefahr für Urlauber. mehr

Die neue NDR MV App

Ein Smartphone zeigt die Startseite der neuen NDR MV App © NDR Foto: IMAGO. / Bihlmayerfotografie

Mecklenburg-Vorpommern immer dabei - die neue NDR MV App

Artikel, Podcasts, Livestreams: Die NDR MV App ist ganz neu: übersichtlich, kompakt, benutzerfreundlich, aktuell. mehr

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Urlaub um jeden Preis?