Crivitz: Ein Krankenauto fährt vom Gelände des Mediclin-Krankenhauses. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner/dpa

Klinik Crivitz: Wunschpartner Helios will keine Geburtshilfe

Stand: 26.08.2021 05:56 Uhr

Der Kreis Ludwigslust-Parchim hat noch immer keinen Mitbetreiber für die Klinik in Crivitz. Das Angebot des Wunschpartners Helios soll bald kommen, der Konzern hält aber eine Geburtsstation dort nicht für sinnvoll.

Für das Krankenhaus in Crivitz (Landkreis Ludwigslust-Parchim) müssen noch immer viele Zukunftsfragen geklärt werden. Nach Informationen von NDR 1 Radio MV ist nicht sicher, mit wem der Landkreis das Krankenhaus künftig betreiben wird.

Partner mit Know-how noch gesucht

Seit rund einem Dreivierteljahr gehört das kleine Krankenhaus am Crivitzer See nun dem Landkreis Ludwigslust Parchim. Landrat Stefan Sternberg (SPD) hatte stets betont, dass der Kreis noch einen erfahrenen Partner mit Fachwissen an seiner Seite braucht. Der Maximalversorger Helios, der in Schwerin das große Klinikum betreibt, kam als Wunschkandidat in Frage.

Weitere Informationen
Eine medizinische Fachkraft untersucht eine Patientin in einem Pflegeheim mithilfe des Telemedizin-Systems. © NDR

Kommission drängt auf Reformierung der medizinischen Versorgung

Der zunehmende Personalmangel in Arztpraxen und Kliniken und eine immer älter werdende Bevölkerung legten nahe, dass die Probleme vor allem in ländlichen Regionen größer werden. mehr

Helios will keine Geburtsstation in Crivitz

Doch Helios ist als Partner bislang nicht gesetzt, sagte Landrat Sternberg NDR 1 Radio MV. Der Kreis wartet noch auf ein konkretes Angebot von Helios für eine Beteiligung - dies wird in den kommenden Tagen erwartet. Erst dann könne über die künftige medizinische Ausrichtung gesprochen werden, auch über ein Modellprojekt für ein Angebot in der Geburtshilfe. Helios sieht jedoch für eine Geburtsstation in Crivitz keinen Bedarf und hält eine solche Station dort auch nicht für medizinisch sinnvoll.

Weitere Informationen
Crivitz: Das MediClin Krankenhaus am Crivitzer See. © dpa-Bildfunk Foto: Bernd Wüstneck

Mahnwache für Geburtsstation am Crivitzer Krankenhaus

Die örtliche Bürgerinitiative drängt auf ein Konzept für die Zukunft des Krankenhauses mit Geburtenstation. mehr

Eingangsschild der Klinik in Crivitz

Wird die Geburtsstation Crivitz Wahlkampfthema?

Mit dem hoch emotionalen Thema "Zukunft der Geburtsstationen" geht die CDU auf die SPD los - die Linke mahnt zur Mäßigung. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 26.08.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Der neue CDU-Fraktionschef Franz-Robert Liskow © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Beratungen der neuen Fraktionen - Liskow CDU-Fraktionschef

Bei der CDU bilden Franz-Robert Liskow und Sebastian Ehlers die neue Fraktionsspitze. Bei der SPD ist erwartungsgemäß Thomas Krüger als Fraktionschef wiedergewählt worden. mehr