Die Nordic Yards Werft in Wismar im Überblick

  • 1946 als Schiffsreparaturwerk der Roten Armee gegründet
  • seit den 1950er Jahren Bau von zivilen Schiffen für die DDR-Flotte
  • nach der Wende mehrere Besitzerwechsel
  • Insolvenz 2009
  • anschließend Übernahme durch den russischen Geschäftsmann Witali Jussufow
  • seit 2010 Bau eines Spezialtankschiffs und mehrerer Offshore-Plattformen
  • 2016 Verkauf an asiatische Genting-Gruppe

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Feldbrand bei Rostock

Feuerwehr löscht Großbrände in MV

Auf der A19 bei Rostock waren Felder in Brand geraten, auf einem Wertstoffhof in Helmshagen Altholz mehr