NDR Info Hintergrund - Themenabend

Der Norden dreht auf - Wie die Veranstaltungsbranche den Neustart versucht

Dienstag, 03. August 2021, 20:33 bis 21:00 Uhr, NDR Info

Sascha auf der Bühne © NDR Foto: Wiebke Neelsen

Ein Reportage-Feature von Wiebke Neelsen und Niels Walker

Zuschauer beim Strandkorbkonzert © NDR Foto: Karsten Sekund
Zuschauer bei einem Strandkorb-Konzert.

Die Inzidenzwerte steigen, das Impftempo lässt nach - trotzdem ist im Sommer vieles möglich. Vor allem Open Air: Konzerte und Festivals bringen Künstler und Künstlerinnen wieder mit "ihrem" Publikum zusammen. Nicht per Video-Stream am Laptop, sondern live und in "echt".

Zum Beispiel beim Strandkorb-Open-Air, eine bundesweite Konzertreihe, die der frühere Hockey-Nationalspieler Michael Hilgers initiiert hat. Die Idee kam ihm bei einem Fernsehbericht über einen verwaisten Ostseestrand. In Baumärkten und Gartencentern sammelte er mit seinem Team 500 Strandkörbe ein. Jetzt dienen sie als "Open-Air-Logenplatz" für jeweils zwei Besucher*innen. Beim Strandkorb-Open-Air im Hamburger Hafen jubelten Mitte Juli 1200 Menschen dem Popsänger Sascha zu.

Das Geschäft läuft langsam wieder an

Die Musikgemeinde atmet auf, auch die Veranstaltungsbranche. Nach einer langen Zwangspause läuft das Geschäft wieder an, aber schleppend. Damit Veranstalter Konzerte organisieren können, braucht es viele Dienstleister im Eventgeschäft: Gastronomie, Security und technischen Gewerke für Ton und Licht. Viele arbeiten selbstständig und haben sich zwischenzeitlich neue Kenntnisse etwa für Streaming-Angebote aneignen müssen. Ein Neustart - voller Freude, aber auch mit Sorgen.

Weitere Informationen
Die Silhouette von Personen auf einer Musikveranstaltung in strahlendem Licht. © Fotolia Foto: bernardbodo

Corona-Krise: Event-Branche in Existenznot

Volle Lager, wenig bis keine Aufträge: Corona setzt der Veranstaltungsbranche stark zu. Bis zu 80 Prozent Insolvenzen werden befürchtet. mehr

Ein Sänger und ein Harfespieler auf einer Bühne.
3 Min

SHMF: Tenor Villazón und Harfenist de Maistre begeistern

Unbekannte lateinamerikanische Klänge und Lieder aus Süd- und Mittelamerika verzauberten die Besucher in Lübeck. 3 Min

Besucher stehen an der Einlasskontrolle für ein Konzert. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Britta Pedersen

Corona-Krise: Veranstaltungsbranche in Hamburg verunsichert

Angesichts steigender Corona-Zahlen ist für die Veranstalter großer Events noch unklar, wann sie wieder starten können. mehr

Veranstaltungstechniker Michael Thies aus Kiel schieb eine Rollkiste mit Lichtequipment. © NDR
7 Min

Zaungespräch: Wie geht es der Veranstaltungsbranche in SH?

Die Festivalsaison startet unter Auflagen, die Auftragsbücher der Veranstaltungsbranche füllen sich. Doch wie geht es den Firmen wirklich? 7 Min

 

Weitere Informationen
Weiße Sessel stehen um einen Glastisch. © Martin Barraud Foto: Martin Barraud

Redezeit

Dienstags, mittwochs und donnerstags haben die Hörerinnen und Hörer auf NDR Info Gelegenheit, Rat von Experten einzuholen oder sich in Diskussionen zu Wort zu melden. mehr

Eine gezeichnete Weltkarte. © fotolia.com Foto: zagandesign

NDR Info Hintergrund

Der NDR Info Hintergrund sendet von Montag bis Donnerstag um 20.35 Uhr 15- bis 25-minütige Features und Reportagen zu Politik und Zeitgeschehen. Sonntags um 20.15 Uhr. mehr

Mehr Nachrichten

Menschen tanzen in einem Club. © picture alliance/dpa Foto: Felix Kästle

Corona-News-Ticker: Maskenpflicht bei 2G in Hamburg entfällt

Eine neue Eindämmungsverordnung des Senats sieht von heute an Lockerungen für Einrichtungen vor, die das Modell nutzen. Mehr Corona-News im Ticker. mehr