Das Feature

Mutters Schatten - Kehraus im Elternhaus (1 + 2 /2)

Sonntag, 22. Mai 2022, 11:04 bis 12:00 Uhr, NDR Info

Autor Lorenz Rollhäuser und Freunde, ca. 1970er Jahre. © Lorenz Rollhäuser Foto: Lorenz Rollhäuser

Kehraus im Elternhaus

Das Haus still, nur der Klang meiner Schritte: Der Vater vor vier Jahren gestorben, und nun auch die Mutter im Pflegeheim. Zum ersten Mal allein hier, in diesem vollgestellten Einfamilienhaus: 200 qm, dazu Keller und Dachboden, seit Jahrzehnten nicht mehr richtig aufgeräumt. Das wird jetzt unsere Aufgabe sein. Häkeldeckchen, Schnapsgläser aus Stettin, vergilbte, blasse Fotos. Erinnerungen an eine längst vergangene Zeit, eine Jugend Ende der 60er, Anfang der 70er Jahren in der deutschen Provinz.

Zusammen mit meinem Bruder leere ich das Haus. Wir sortieren, verhökern und entsorgen das Leben der Eltern, ihre Geschichte, das ganze Inventar bürgerlicher Kultur, und wir beschäftigen uns bei dieser Gelegenheit noch einmal mit unserer Geschichte. Die Mutter weiß von all dem nichts. Sie wähnt sich die meiste Zeit noch immer in Münster, lebt nun tatsächlich in Berlin. Sie ist sanft geworden, zerbrechlich. Kein Grund mehr zu streiten.

Ein Feature von Lorenz Rollhäuser.
Mit: Tonio Arango und Linda Olsansky.
Regie: der Autor.
Produktion: NDR 2008.

Autor Lorenz Rollhäuser wurde mit dem Axel-Eggebrecht-Preis 2022 für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Das Feature "Mutters Schatten" wurde mit dem Prix Europa 2008 ausgezeichnet in der Kategorie "Bestes Europäisches Radiofeature".

Weitere Informationen
Cover: NDR Feature Box © NDR

NDR Feature Box

Der Podcast zum Abtauchen und Aufhorchen: Porträts und Skandale, Geschichten und Recherchen als Download. mehr

Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Feature

Sucht

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/epg/Mutters-Schatten,sendung1253958.html

Mehr Nachrichten

Olaf Scholz © picture alliance / Geisler-Fotopress

Scholz im Interview: Heizkosten sind "sozialer Sprengstoff"

Bundeskanzler Scholz hat sich im ARD-Sommerinterview besorgt wegen der Inflation und hoher Energiekosten geäußert. Mehr bei tagesschau.de extern