Stand: 11.01.2021 14:07 Uhr

Was Sie zur Maskenpflicht wissen müssen

Seit Ende April 2020 haben die Bundesländer das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in Teilen des öffentlichen Raums zur Pflicht gemacht. Als wichtiger Teil der sogenannten AHA-Regeln soll so die Ausbreitung des Coronavirus eingedämmt werden. Bei Verstößen droht ein Bußgeld von mindestens 50 Euro.

Welche aktuellen Verordnungen gibt es zur Maskenpflicht?

Angesichts der steigenden Corona-Infektionszahlen wollen Bund und Länder künftig schärfer gegen die Pandemie vorgehen. Die Bund-Länder-Einigung vom 25. November sieht unter anderem eine verschärfte Maskenpflicht vor. Jede Person muss in öffentlich zugänglichen, geschlossenen Räumen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, ebenso in öffentlichen Verkehrsmitteln. Dazu gilt eine Maskenpflicht unter freiem Himmel an Orten, wo sich Menschen auf engem Raum oder nicht nur vorübergehend aufhalten - wie etwa vor Läden und Geschäften sowie auf Parkplätzen. Diese Orte legen die örtlichen Behörden fest. Auch an Arbeitsplätzen gilt grundsätzlich Maskenpflicht - es sei denn, vom Arbeitsplatz aus kann ein Abstand von eineinhalb Metern zu anderen eingehalten werden.

Mehr Nachrichten

Der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein Daniel Günther trägt einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz. © DPA Bildfunk Foto: Axel Heimken

Corona-Blog: Günther will "Perspektiven aufzeigen"

Der SH-Ministerpräsident drängt auf eine Doppelstrategie: strengere Regeln mit Vorgaben für Lockerungen. Alle Corona-News von Freitag im Blog. mehr

Ein Schild steht vor dem Klinikum Nordfriesland. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske

Corona im Klinikum Nordfriesland: 1.500 Menschen in Quarantäne

In den Krankenhäusern in Niebüll und Husum gilt ein Aufnahmestopp. Mitarbeiter und - auch bereits entlassene - Patienten werden isoliert. mehr

In Hamburg wird medizinisches Personal geimpft. © picture alliance

Lieferprobleme könnten Corona-Impfungen in Hamburg verzögern

Die Freigabe von weiteren Terminen für das Impfzentrum wurde gestoppt. Grund sind mögliche Lieferprobleme beim Impfstoff von Biontech/Pfizer. mehr

Bernd Althusmann von der CDU spricht über seinen Favoriten für den CDU-Parteivorsitz.
2 Min

CDU-Parteitag: Welcher Kandidat ist Norddeutschlands Favorit?

Merz, Röttgen oder Laschet? Die Meinungen gehen auch bei den CDU-Politikern auseinander. Kerstin Dausend berichtet aus Berlin. 2 Min