Thema: Umweltschutz

EuGH-Urteil zum Trauerseeschwalben-Streit von Eiderstedt

09.07.2020 17:45 Uhr

Eine Entwässerungsanlage auf Eiderstedt sorgt seit Jahren für Streit. Der NABU macht sie für den Rückgang der Trauerseeschwalben verantwortlich. Nun hat sich der Europäische Gerichtshof damit befasst. mehr

NABU zählt 70 Jungstörche in Hamburg

09.07.2020 14:17 Uhr

34 Elternpaare ziehen 70 Jungstörche in Hamburg groß. Laut dem NABU ist die diesjährige Brutbilanz die zweitbeste in Hamburg seit 50 Jahren. mehr

Blühstreifen mitten im Feld für die Artenvielfalt

09.07.2020 05:00 Uhr

Seit Jahrzehnten sinkt die Zahl der Insekten. Auf den Flächen von Gut Panker versucht ein Landwirt, mit Blühstreifen dagegen anzugehen - dort blüht es sogar mitten im Feld. mehr

Audios & Videos

02:31
Hamburg Journal

Geburtstag: Ein Jahr Alster-Bille-Elbe Parks

11.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:20
Schleswig-Holstein Magazin

Fehmarn: Gefährden Surfer das Ökosystem?

10.07.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:45
Schleswig-Holstein Magazin

Bültsee: Rinder helfen bei Erhalt des Ökosystems

09.07.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:30
Hamburg Journal

Storchen-Bilanz: 70 neue Jungtiere in Hamburg

09.07.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:01
Hallo Niedersachsen

Instagram: Wie Naturfotos die Natur zerstören

09.07.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:46
02:48
Schleswig-Holstein Magazin

Grundlagenforschung - Mikroplastik in der Elbe

07.07.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
04:19
Schleswig-Holstein Magazin

Ihlsee: Bedrohte Pflanzenarten in Gefahr

07.07.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:51
Schleswig-Holstein Magazin

Trockenheit bringt Ökosysteme in Gefahr

07.07.2020 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:46
DAS!
41:01
DAS!
03:50
DAS!
28:55
03:05
Hallo Niedersachsen

Niedersachsen von oben: Die Esterweger Dose

30.06.2020 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Stickoxide am Hafen: Nabu warnt vor schlechter Luft

07.07.2020 14:29 Uhr

Vor erheblichen Stickoxidbelastungen durch Schiffsverkehr am nördlichen Rand des Hamburger Hafens warnt der Hamburger Naturschutzbund. Für Anwohnende sei das gesundheitlich besorgniserregend. mehr

Wegwerfmode - Wie dämmen wir die Kleiderflut ein?

05.07.2020 16:39 Uhr

Mode als Wegwerfware: Rund 1,1 Millionen Tonnen Textilien landen Jahr für Jahr im Altkleidercontainer oder in der Straßensammlung. Doch was passiert mit den aussortierten Klamotten? mehr

NDR 1 Welle Nord

600 Kilogramm Müll am Strand von Eckernförde - täglich

01.07.2020 17:08 Uhr
NDR 1 Welle Nord

An den Stränden von Nord- und Ostsee liegt viel Müll. Reporter Torsten Creutzburg hat die Stadtreiniger am Strand von Eckernförde begleitet - und viele Kilogramm Müll gesammelt. mehr

OVG Lüneburg berät über Umwelthilfe-Klage

01.07.2020 09:55 Uhr

Die Stickstoffdioxidwerte in Hannover und Osnabrück sind ein Fall für das Lüneburger Oberverwaltungsgericht. Die Deutsche Umwelthilfe klagt wegen der Überschreitung des Grenzwerts. mehr

Die Zwei von der Ladesäule

01.07.2020 00:01 Uhr

2.500 Kilometer quer durch Deutschland - ohne Erfahrung in Sachen Elektromobilität. Geht das? Unsere Reporter haben es gewagt und sind im Februar für eine Woche ins E-Auto gestiegen. mehr

Kilometer 1610 – Die Heimat der E-Autos

01.07.2020 00:01 Uhr

Es geht zurück in den Norden, ins nordfriesische Sprakebüll. Dort soll es die höchste E-Auto-Dichte in Deutschland geben. Was lässt sich aus dem Beispiel lernen? mehr

Kilometer 560 - Schläge auf den Hinterkopf

01.07.2020 00:01 Uhr

Für die Batterien der E-Autos braucht es seltene Rohstoffe wie Lithium. Im Erzgebirge soll das größte Vorkommen Europas liegen. Investoren wollen den Schatz nun heben. mehr

Kilometer 1072 - Ein Wald voller Ladesäulen

01.07.2020 00:01 Uhr

Am vierten Tag führt die E-Auto-Reise in den Bayerischen Wald. Dort gibt es zwar zahlreiche Ladesäulen, aber kaum Elektroautos. Scheitert die E-Mobilität auf dem Land? mehr

Kilometer 345 - Schildkröte trifft Tesla

01.07.2020 00:01 Uhr

Am zweiten Tag geht es nach Grünheide in Brandenburg. Tesla will dort eine Fabrik für E-Autos bauen und verspricht neue Arbeitsplätze. Nicht jeder ist begeistert. mehr