Louie und Cisco stehen auf Felsen über dem Rio Grande © NDR Foto: Torsten Teichmann

Faszinierend und bedroht - Der Rio Grande in New Mexico

Sendung: Zwischen Hamburg und Haiti | 10.04.2020 | 09:30 Uhr | von Teichmann, Torsten 26 Min | Verfügbar bis 10.04.2021

Manchmal wird der Rio Grande zum Rinnsal. Schuld ist der Klimawandel – hier Überschwemmungen, dort Dürre. Ein Besuch lohnt trotzdem.

Der Fluss Rio Grande ist südlich von Taos ein Wildwassergebiet in einer Schlucht © NDR Foto: Torsten Teichmann

Faszinierend und bedroht - der Rio Grande

Manchmal wird der Rio Grande zum Rinnsal. Schuld ist der Klimawandel. Zwei Besitzer eines Rafting-Unternehmens bringen ihren Besuchern jetzt die einmalige Kultur der Region näher. mehr