Menschen protestieren mit erhobenen Armen gegen eine Demonstration gegen eingewanderte Afrikaner. © dpa picture alliance Foto: Cornell Tukini

"Afrophobie" - Fremdenfeindlichkeit in Südafrika

Sendung: Das Forum | 19.11.2019 | 20:30 Uhr | von March, Leonie 20 Min | Verfügbar bis 17.11.2020

Seit mehr als zehn Jahren flammt in Südafrika immer wieder fremdenfeindliche Gewalt auf. Es geht nicht um die Hautfarbe, sondern um Chancen auf Arbeit.

Handgreiflichkeiten bei einer Demonstration von fremdenfeindlichen Afrikanern und ihren Kritikern. © dpa picture alliance Foto: Ihsaan Haffeje

Fremdenfeindlichkeit in Südafrika

Einwanderer aus afrikanischen Staaten sind in Südafrika vielerorts nicht gern gesehen und werden brutal angegriffen. Das Aufflammen der Gewalt hält bereits seit Jahren an. mehr