Stand: 04.11.2018 16:45 Uhr

Nach Schuss in Eilbek: Opfer und Begleiter schweigen

Der in Hamburg-Eilbek angeschossene Mann und seine zwei Begleiter schweigen zu den Hintergründen der Geschehnisse. Sowohl der 42-Jährige als auch die beiden anderen Männer seien am Sonntag befragt worden, hätten aber keine Aussage gemacht, teilte ein Polizeisprecher mit. Die genauen Umstände der Tat am Freitag auf der Wandsbeker Chaussee bleiben damit weiter unklar.

Vermutlich Auseinandersetzung im Rotlichtmilieu

Am frühen Freitagabend war ein 42-Jähriger durch einen Bauchschuss schwer verletzt worden. Ermittler der Mordkommission sicherten bis zum späten Abend Spuren vor einer Shisha-Bar an der Wandsbeker Chaussee. Die Polizei vermutet eine Auseinandersetzung im Rotlichtmilieu. Das Opfer und seine Begleiter sind polizeibekannt, letztere wegen verschiedener Gewaltdelikte. Der angeschossene Mann wurde operiert und ist außer Lebensgefahr.

Rettungswagen angehalten

Nach Angaben eines Polizeisprechers hatten zwei Männer in einem schwarzen Geländewagen am Freitag gegen 17.40 Uhr auf der Wandsbeker Chaussee einen Rettungswagen angehalten und um Hilfe gebeten. Kurz darauf stürzte ein schwer verletzter Mann aus ihrem Auto.

Polizei sucht nach Zeugen

Die beiden Männer aus dem Geländewagen sollen unmittelbar nach dem Vorfall lediglich angegeben haben, dass ihr Begleiter in der Nähe angeschossen worden sei. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Auseinandersetzung beobachtet haben. Bis Sonntag waren keine neue Hinweise eingegangen.

Straßen zeitweise gesperrt

Die sechsspurige Wandsbeker Chaussee war zeitweise zwischen Landwehr und Peterkampsweg voll gesperrt worden. Es bildeten sich lange Staus.

Erst vor drei Wochen war ein Mann nur wenige Hundert Meter entfernt am Wandsbek Quarree niedergeschossen worden, Hintergrund war offenbar eine Auseinandersetzung im Drogenmilieu.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 04.11.2018 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

02:30
Hamburg Journal

Weihnachtsmarkt auf dem Kiekeberg

16.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:48
Hamburg Journal

Mit Polizisten der Davidwache nachts auf dem Kiez

16.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:03
Hamburg Journal

Dinner-Boxen: Gutes Essen und fliegende Fäuste

16.12.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal