Thema: Gentechnik

Genmanipulierte Babys: "Endgültiger Weckruf"

27.11.2018 17:35 Uhr

Ein chinesischer Wissenschaftler behauptet, die DNA von zwei Babys genetisch verändert zu haben. "Ein grundstürzender Eingriff in die Wissenschaft", findet Medizinethikerin Christiane Woopen. mehr

Gentechnik: Urteil kann Vertrauen schaffen

25.07.2018 18:18 Uhr

Der Europäische Gerichtshof hat ein wichtiges Urteil zur Kennzeichnung gentechnisch veränderter Pflanzen gefällt. Ein Kommentar zu dieser Entscheidung von Ruth Schulz. mehr

Saatgut: Strenge Auflagen für Zuchtverfahren

25.07.2018 13:29 Uhr

Neue Zuchtverfahren unterliegen laut EuGH-Urteil den strengen Richtlinien für Gentechnik. Auch niedersächsische Unternehmen wie KWS sind von der Entscheidung betroffen. mehr

Audios & Videos

05:42
NDR Info

Möglichkeiten und Grenzen der Genschere

18.02.2019 06:55 Uhr
NDR Info
03:32
Nordmagazin

Neue Gentechniken: Segen oder Risiko?

11.02.2019 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:58
Hallo Niedersachsen

EuGH: "Gen-Schere" unterliegt strengen Auflagen

25.07.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Neue Zuchtverfahren: Gentechnik ja oder nein?

24.07.2018 18:00 Uhr

Mit neuen Techniken können Pflanzen gezielter gezüchtet werden. Nun will der Europäische Gerichtshof entscheiden, ob es sich um Gentechnik handelt. mehr

Gentechnik: EU-Importzulassung ist umstritten

24.04.2018 14:25 Uhr

Sollen Lebens- und Futtermittel, die Gentechnik enthalten, eine Importzulassung der EU erhalten? Deutschland zeigt sich bei der Diskussion in Brüssel bislang gen-freundlich. mehr

Erbkrankheiten mit Genschere heilen

29.11.2016 09:44 Uhr

Genforscher haben eine Methode entwickelt, mit der sich Erbkrankheiten in Zukunft womöglich heilen lassen. Wie funktioniert die sogenannte Genschere? mehr

Hintergrund: Amflora für Klebstoff und Papier

05.05.2009 18:56 Uhr

Die gentechnisch veränderte Kartoffel Amflora dient zur Gewinnung von Stärke für die Industrieproduktion, etwa für Garn, Papier oder Klebstoffe. Sie ist nicht für den Verzehr gedacht. mehr