Stand: 17.03.2021 10:15 Uhr

Wedder allens op Null torügg?

In Hamborg steekt sik wedder mehr Lüüd mit dat Corona-Virus an. Dorüm richt sik de Senaat dorop in, dat he dat, wat middewiel moeglich un apen is, wedder torügg nimmt un op Null sett. Plaant is man, dat Scholen un Kinnergordens apen blievt, ok wenn sik an een Dag mehr as hunnert Minschen op hunnertdusend rekend, nee ansteken doot. Doröver rut schüllt de toseggten Sprüttentermine bet Ennen vun’n Märzmaand inholen warden, ofschoons dat Middel vun Astra-Zeneca stoppt worden is. Üm un bi twintigdusend Minschen kriegt in düsse Tiet de annern Sprütten vun Biontech un Moderna. / Stand: 17.03.21 Klock 09:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 17.03.2021 | 10:15 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten45512.html

Mehr Kultur

Eine Storchenfamilie bei der Fütterung. © dpa
35 Min

Ausflug in die Wesermarsch

NDR 1 Niedersachsen

Hanne Klöver lädt ein zu einem Streifzug durch die Wesermarsch - mit Kühen, Störchen, alten Gemäuern und moderner Landwirtschaft und vielen interessanten Details. 35 Min

Brakelmann und Adsche umsorgen Onkel Krischan und Herrn Buschbohm im Pflegeparadies. © NDR/Nicolas Maack
28 Min
Eine rothaarige Frau blickt lächelnd in einen Laptop © Getty Images / iStockphoto Foto: contrastwerkstatt
2 Min

Online-Verklarial

NDR 1 Welle Nord