Stand: 26.11.2020 10:15 Uhr

Sundheitsämters hebbt Digitaliseern verpennt

Bund un Länners hebbt dat Digitaliseern vun de Sundheitsämters woll verslampt. NDR, WDR un Süddeutsche Zeitung hebbt rutfunnen, dat in de Ämters över Mande weg dat verpennt worden is, dor Reknerprogramme intoföhrn, de tohoop lopen kunnen. Dordörch koent se bet hüüt nich all op desüwlige Ort un Wies de Minschen oplisten, de sik mit Corona ansteken hebbt. Dat Nahverfolgen vun Kuntakten is dorüm ok jümmers noch so figeliensch . / Stand: 25.11.20 Klock 09:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 26.11.2020 | 10:15 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten44440.html

Mehr Kultur

Ein Laster fährt beim Treffen der Nutzfahrzeug Veteranen Gemeinschaft über Sand. © NDR Foto: Tobias Senff

Niederdeutsches Hörspiel: "Kipper"

Therapeut Gerd Schrader macht einen Ausflug mit seinem neuen Klienten. Dabei stellt sich heraus: auch Schrader benötigt psychologische Hilfe. mehr

Moderatorin und Sängerin Ina Müller lächelt in die Kamera © Sandra Ludewig Foto: Sandra Ludewig

"Vertell doch mal" startet - Ina Müller ist Botschafterin

NDR 1 Welle Nord

Bei der 33. Ausgabe des plattdeutschen Schreibwettbewerbs dreht sich alles um "Allens anners". Einsendeschluss ist der 28. Februar. mehr

Der Sieger des Wettbewerbs „Schölers leest Platt“ Bosse Hansen. © Familie Hansen Foto: Familie Hansen
4 Min

"Schölers leest Platt" Sieger stahn fast

NDR 1 Welle Nord

265 Scholen un vele dusend Schölers hebbt in Sleswig-Holsteen mitmaakt un Bosse Hansen hett in sien Öllersgrupp wunnen. Hartlichen Glückwunsch an alle Winner! 4 Min

Cover des Rudolf-Tarnow-Hörbuchs "Mötst di nich argern" © Tennenmann Buch- und Musikverlag

Lachen deiht good: Warum Tarnow so populär ist

Rudolf Tarnow ist mit augenzwinkernden und lebensklugen Gedichten in Erinnerung geblieben. Sie sind auf einem Hörbuch gesammelt. mehr