Thema: Journalismus

ZAPP

Wie Wikileaks-Gründer Assange demontiert wird

19.02.2020 19:30 Uhr
ZAPP

Für die einen ist er ein Held, für die anderen ein Staatsfeind: Julian Assange. Der juristische Umgang mit ihm ist für UN-Sonderberichterstatter Melzer ein Skandal - und gleiche Folter. mehr

ZAPP

Blaulicht-Fotograf klagt gegen Feuerwehr

19.02.2020 16:17 Uhr
ZAPP

Viele Feuerwehren verkaufen ihre Einsatzbilder an die Medien. Ein Problem für die Blaulicht-Fotografen und dadurch für den Journalismus insgesamt. Einer hat nun Klage eingereicht. mehr

ZAPP

Corona-Virus: Bürger-Journalisten vs. Staatsmedien

19.02.2020 13:50 Uhr
ZAPP

In China versucht die Regierung, die Berichterstattung über das Corona-Virus zu kontrollieren: Bürger-Journalisten werden verhaftet, Kritik im Netz gelöscht. Das sorgt für Widerstand. mehr

Audios & Videos

05:18
ZAPP
11:53
ZAPP
05:19
ZAPP
02:07
Hamburg Journal

Traditionszeitung "Mopo" vorerst gerettet

06.02.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
04:07
ZAPP
06:21
ZAPP

Semperopernball: Desaster in Dresden

05.02.2020 23:20 Uhr
ZAPP
06:45
ZAPP
08:00
ZAPP
05:59
ZAPP

Hamburger "Mopo" vor dem Aus?

29.01.2020 23:20 Uhr
ZAPP
29:35
ZAPP

ZAPP: Brexit, Holocaust, "Mopo"-Aus?

29.01.2020 23:20 Uhr
ZAPP
04:08
Hamburg Journal

Hamburger Presseball im Hotel Atlantic

25.01.2020 19:30 Uhr
Hamburg Journal
06:03
ZAPP
05:25
ZAPP
04:11
ZAPP

"Megxit": Und schuld ist die Frau

22.01.2020 23:15 Uhr
ZAPP
05:52
ZAPP
06:34
ZAPP
04:40
ZAPP
32:48
ZAPP
04:41
ZAPP
ZAPP

Merz: "Wir brauchen die (Medien) nicht mehr"

18.02.2020 08:00 Uhr
ZAPP

Durch die Social-Media-Kanäle seien Politiker nicht mehr auf die Medien angewiesen. Diese Aussage von Friedrich Merz sorgt für Empörung - und ist ein Trugschluss. mehr

ZAPP

"Flensburger Tageblatt": Arbeitsrichter kassieren Kündigung

13.02.2020 14:18 Uhr
ZAPP

Der SHZ-Verlag versetzte drei Redakteure gegen deren Willen. Und kündigte dann Lokalchef Jolly - "aus verhaltensbedingten Gründen". Der zog dagegen vor Gericht - und bekam zum zweiten Mal recht. mehr

ZAPP

Bezahlte Berichte? Journalisten lassen sich einladen

12.02.2020 13:29 Uhr
ZAPP

Eine neue Forschungsarbeit zeigt, wie allgegenwärtig gesponserte Reisen für Journalisten sind. Ein Fall im "Tagesspiegel" wirft aber Fragen zur Unabhängigkeit auf. mehr

ZAPP

Little Trump? Boris Johnson greift kritische Medien an

12.02.2020 12:06 Uhr
ZAPP

Jüngst werden in Großbritannien kritische Medien seitens der Regierung regelrecht boykottiert. Manche erinnert das Verhalten an Populisten wie Victor Orban oder Donald Trump. mehr

ZAPP

Hamburger "Mopo" gerettet

07.02.2020 09:00 Uhr
ZAPP

Lange haben die Mitarbeiter um ihre Arbeitsplätze gebangt, jetzt ist klar: Die "Hamburger Mopo" ist gerettet. Ein Digitalunternehmer hat die Zeitung gekauft - das ganze Unternehmen. mehr

NDR Kultur

Herrenhäuser Gespräche: Vom Gotteshaus zur Sparkasse?

31.01.2020 09:30 Uhr
NDR Kultur

Weil der Unterhalt von Kirchen kostspielig ist, werden sie verkauft, vermietet oder zweckentfremdet. Ein Fachzirkel diskutiert den Betrieb von Kirchengebäude und dessen Herausforderungen. mehr

ZAPP

Was wird aus der Hamburger "Mopo"?

29.01.2020 19:31 Uhr
ZAPP

2019 wurde von der Politik und der Medienszene noch der 70. Geburtstag der "Mopo" im Hamburger Rathaus gefeiert - ihre Zukunft ist ungewiss, doch es gibt einen neuen Besitzer. mehr

ZAPP

Innenansichten der Brexit-Korrespondentinnen

29.01.2020 15:01 Uhr
ZAPP

Seit 2016 ist der Brexit das Dauerthema auf der Insel - es ist eine Art "mittelalterliches Drama", so Korrespondentin Cathrin Kahlweit. Das hat Folgen für die Berichterstattung. mehr

ZAPP

Ausgeblendet: Der Holocaust in alliierten Medien

28.01.2020 18:38 Uhr
ZAPP

Tausende Juden hätten gerettet werden können, wenn alliierte Medien prominenter über den Holocaust berichtet hätten, so die These zweier Wissenschaftler. mehr